Autorenprofil
Annegret Rolvering
Redaktion Ahaus
Jahrgang 1965, fotografiert und schreibt seit 1999 als freie Mitarbeiterin für die Münsterland-Zeitung/Lokalredaktion Vreden. Menschen, Ehrenamt, Soziales, Politik, Geschichte, Natur, Kunst und Kultur sind ihre Lieblingsthemen.

66 Sportabzeichen, die Vredener im vergangenen Jahr abgelegt haben, wurden am Sonntag überreicht. Dabei stand Heinz Schepers, lange Zeit Stützpunktleiter beim TV, im Mittelpunkt. Von Annegret Rolvering

Die Theaterfrauen der KFD St. Marien in Vreden haben das Publikum in zwei Vorstellungen begeistert. Gelacht wurde über Missverständnis und schlagfertige Reaktionen. Von Annegret Rolvering

Die Mitglieder des Vereins der Vogelliebhaber Vreden präsentierten am Samstag und Sonntag 173 Vögel bei der Ausstellung im Saal der Gaststätte Ostendarp. Die Besucher bestaunten die Vielfalt. Von Annegret Rolvering

Programmieren lernen mit Lego-Robotern und Scratch“ – das war am Montag und Dienstag angesagt bei der zweitägigen „Forscherwerkstatt“ im Georgianum. Gymnasiasten betreuten die Viertklässler. Von Annegret Rolvering

Vreden verbindet – Freizeit und Tourismus für Alle: In einer Feierstunde wurde die Stadt im Kult mit dem „Reisen für Alle“-Zertifikat ausgezeichnet. Als erste Kommune im Münsterland. Von Annegret Rolvering

Schülerinnen und Schüler der St.-Felicitasschule haben sich beim Sponsorenlauf für die Schulhofgestaltung ins Zeug gelegt. Von Annegret Rolvering

Sieben Cent bekommt ein Kind auf den Philippinen für eine Stunde Etiketten einnähen. Schüler aus Vreden finden das ungerecht. Und haben eine Aktion gestartet. Von Annegret Rolvering

Viele Besucher ließen sich zum Mühlentag am Pfingstmontag von den Mitgliedern des „Möllenkrings“ die Funktion der Huningschen Wassermühle erklären. Auch eine Gruppe aus Graes. Von Annegret Rolvering

Wikinger, Iren und Kelten haben den Stadtpark in Besitz genommen. Und auch Bürgermeister Dr. Christoph Holtwisch konnte sich zur Eröffnung nicht um die mittelalterliche Gewandung drücken. Von Annegret Rolvering