Autorenprofil
Arndt Brede
Redaktion Selm
Ich finde meine Themen auf der Straße und bin deshalb gerne unterwegs.

Die Baustelle an der Einmündung Haus-Berge-Straße/Kreisstraße wird eine Woche länger als geplant bestehen bleiben. Jetzt greift zeitweise eine spezielle Verkehrsregelung. Von Arndt Brede

Schlechte Nachrichten für Verkehrsteilnehmer in Selm: Die Einmündung Haus-Berge-Straße auf der Kreisstraße bleibt länger gesperrt als geplant. Der Grund ist simpel. Von Arndt Brede

Der Caritasverband Lünen-Selm-Werne plant die Errichtung eines Seniorenzentrums in Bork. Das Vorhaben könnte jetzt eine weitere Hürde nehmen. Von Arndt Brede

Schwer ist er. Verrückt vermutlich auch. Nur so ist es wohl möglich, Menschen mit besonderem Humor zu überschütten. Es ist ein alter Bekannter der Comedy-Kunst, der in Selm gastiert. Von Arndt Brede

Bürgermeister Mario Löhr lädt zu einer Bürgerversammlung für Montag, 4. November, ab 19 Uhr ins Bürgerhaus Selm, Willy-Brandt-Platz, ein. Es stehen wichtige Themen an. Von Arndt Brede

Noch fließt der Verkehr auf der Bahnhofstraße in Bork ganz normal. Das wird sich in der 45. Kalenderwoche für ein paar Tage ändern. Von Arndt Brede

Bekannte und möglicherweise weniger bekannte Künstler, unterhaltsame und spannende Abende: Das verspricht das Programm des Kulturabos 2020. Klingt vertraut. Es gibt aber Veränderungen. Von Arndt Brede

Jahrzehntelang hat der Selmer Kinderchor „Die Sonnenkinder“ die Menschen in der Vorweihnachtszeit erfreut. Die Sonnenkinder gibt es nicht mehr. Und jetzt? Von Arndt Brede

Seit Ende September ist die Filiale von Ernstings Family an der Kreisstraße geschlossen. Die Wiedereröffnung ist aber in Sicht. Von Arndt Brede

Fünf Wochen lang, so ist es angekündigt, wird es zwischen Capelle und Werne Bauarbeiten geben. Die Arbeiter haben offenbar die Uhr genau im Blick. Von Arndt Brede

Von Cappenberg nach Lünen und umgekehrt zu fahren, ist für den motorisierten Verkehr auf direktem Weg nicht mehr möglich. Die Umleitung ist einfach. Aber auch länger. Von Arndt Brede