ASV Ellewick

ASV Ellewick

Johannes „Jans“ Brillert hat zwölf Trainer der Ersten und zwei Vorsitzende in seiner Amtszeit erlebt. Und fünf Aufstiege. Nach 31 Jahren hat er nun sein Amt als Platzwart weitergegeben.

Allen kann man es nie recht machen. Doch insgesamt hat der westfälische Verband mit seinem Saisonabbruch und der getroffen Aufstiegsregelung vernünftig und fair gehandelt, findet unser Autor. Von Sascha Keirat

Den ganzen Monat über wollen wir immer wieder auf zurückliegende Highlights des Lokalsports blicken, jeweils passend zum aktuellen Datum. Heute geht‘s um die Fußballer des ASV Ellewick. Von Sascha Keirat

Vertreter der fußballspielenden Vredener Vereine haben sich im Rathaus getroffen, um ein einheitliches Vorgehen zur Wiederaufnahme des Trainings zu besprechen. Ab dem 15. Juni soll‘s losgehen.

Der ASV Ellewick richtet am Samstag die Vredener Stadtmeisterschaft unter dem Dach der Hamalandhalle aus. Die fünf Vredener Klubs suchen ihren neuen Champion.

Vizemeister in der vergangenen Saison, Tabellendritter in der Winterpause der laufenden Serie. Beim ASV Ellewick passt es derzeit. Diesen Weg geht der Klub weiter.

Fußball-Kreispokal

ASV peilt das Halbfinale an

Im Kreispokal gastieren die Ellewicker beim Ligakonkurrenten in Schöppingen. Und mit A-Ligisten hat der ASV bislang gute Pokal-Erfahrungen gemacht. Von Sascha Keirat

Bitter endete zwar das Topspiel in Heek für den ASV Ellewick. Doch für den schönsten Treffer des Tages sorgte Ellewicks Pascal Gewers. Hier könnt ihr euch den Hammer-Schuss im Video ansehen. Von Sascha Keirat

Der FC Ottenstein erkämpft trotz dreier Platzverweise ein 1:1 gegen den ASV Ellewick und dem FC Vreden gelingt mit dem 2:0 bei Fortuna Gronau der dritte Sieg in Folge. Von Johannes Kratz

Kaum zu glauben: Mit 0:6 ging Tabellenführer ASV Ellewick am Donnerstagmittag beim Schlusslicht FC Epe II unter. „Abgrundtief schlecht“ nannte Trainer Kloster die Vorstellung seiner Elf. Von Sascha Keirat

Spitzenreiter Ellewick siegte in Unterzahl noch mit 4:1. Der FC Oeding gewann mit 5:3 gegen den FC Vreden und die Sportfreunde Ammeloe fuhren mit dem SC Südlohn Achterbahn. Von Henry Einck

Zum Topspiel im Lüntener Mergelkamp trifft am Samstag der Tabellenerste auf den Zweiten aus Ellewick. Bei den Spielern ist die Begegnung schon seit Tagen Thema. Von Thomas Ohm

Fußball-Kreisliga A

Union verpatzt Auftakt beim ASV

Der ASV überraschte die Union beim Saisonauftakt mit Kontern. GW Lünten fand erst im zweiten Durchgang zur Konsequenz. Von Henry Einck

Eigentlich hätte A-Ligist ASV Ellewick am Sonntag in der ersten Pokalrunde bei GW Hausdülmen aus der Kreisliga A2 antreten sollen. Doch die Reise konnten sich die Ellewicker sparen. Von Sascha Keirat

Gastgeber ASV Ellewick hat sein Turnier um den Effing & Bösing-Cup für sich entscheiden können. Im Endspiel bezwangen die A-Liga-Fußballer den Bezirksligisten SpVgg Vreden II mit 2:0 . Von Johannes Kratz

Während die SpVgg Vreden II souverän in das Endspiel des Effing und Bösing-Cups einzog, mussten die Ellewicker ins Elfemeterschießen. Für Titelverteidiger FC Vredn ist das Turnier beendet. Von Raphael Kampshoff

Mit 20 Toren bekamen die Zuschauer am Mittwoch im Waldstadion einiges geboten. Der ASV Ellewick und der FC Vreden folgten Ellewicks Reserve und der SpVgg Vreden II ins Semifinale. Von Raphael Kampshoff

Am ersten Vorrundenspieltag beim Turnier des ASV Ellewick schlug die SpVgg Vreden II GW Lünten mit 7:6. FC Winterswijk besiegte den ASV Ellewick II mit 5:3 und zog danach die Elf zurück. Von Johannes Kratz

Teams aus den fünf Vredener Vereinen, dazu Gäste aus Stadtlohn und Winterswijk. Diese Konstellation verspricht ab Dienstag interessante Derbys beim Ellewicker Vorbereitungsturnier. Von Sascha Keirat

Seid ihr schon hungrig auf die neue Saison? Unser Quiz zum Amateurfußball im Altkreis Ahaus liefert ein Appetithäppchen für die Sommerpause. Wie gut kennt ihr euch aus? Von Sascha Keirat

Wenn alles für den VfB Alstätte läuft, könnte er schon am Sonntag die Meisterschaft in der Kreisliga A1 und damit die Rückkehr in die Bezirksliga nach 19 Jahren feiern. Von Sascha Keirat