Asylbewerberunterkunft

Asylbewerberunterkunft

Zwei Verletzte, das ist die Bilanz einer Schlägerei vor einer Asylbewerberunterkunft an der Heeker Straße in Ahaus. In der Nacht zu Donnerstag gerieten dort drei junge Männer aneinander.

Die einen helfen draußen beim Pflastern, die anderen wischen drinnen den Küchenboden: Bei der Renovierung der Flüchtlingsunterkunft in der Bült packen die Bewohner mit an. Zwei der drei Wohnungen sind Von Christiane Nitsche

Dr. Bernd Klocke, Susanne Peitzmann und Dr. Joachim Dahm durchtrennten am Dienstag ein Band, um Gemeinschaft zu stiften. Mit dem symbolischen Scherenschnitt gaben sie offiziell den neugestalteten Innenhof Von Elisabeth Schrief

Noch ist nicht sicher, dass die Gemeinde, wie von der Verwaltung geplant, im Neubaugebiet Eschke ein Vierfamilienhaus zur Unterbringung von Flüchtlingen errichten wird. Von Bernd Schlusemann

Die neue städtische Unterkunft für Flüchtlinge soll nun am Mühlenweg entstehen. Entsprechende Weichen hat der Hauptausschuss in seiner jüngsten, nichtöffentlichen Sitzung gestellt. Noch im Februar hatte Von Stefan Grothues

Der Erste Beigeordnete Karlheinz Pettirsch redete am Mittwochabend vor den Politikern Klartext: "Sie müssen heute Farbe bekennen. Die Zeit drängt. Entweder wir bauen neue Flüchtlingsunterkünfte - oder Von Stefan Grothues

Ein Unbekannter hat am Sonntagabend gegen 23.55 Uhr das als Flüchtlingsunterkunft vorgesehene "Haus Epping" an der Weseler Straße in Brand gesetzt. Von Petra Bosse, Berthold Fehmer