Autoaufbrüche in Haltern

Autoaufbrüche in Haltern

Drei vermeintliche Autoknacker hat die Polizei in der Nacht von Donnerstag auf Freitag an der Alexander-Lebenstein-Realschule festgenommen. Ein Anwohner gab den entscheidenden Hinweis. Von Jessica Will

Dank eines aufmerksamen Zeugen konnte die Polizei am Dienstag in den frühen Morgenstunden einen Autoeinbrecher fast auf frischer Tat ertappen. Zunächst flüchtete der Verdächtige vom Tatort, wenig später Von Benjamin Glöckner

Erneut haben Kriminelle am Wochenende bei mehreren Autos in Haltern die Seitenscheiben eingeschlagen. In einem Fall beobachtete eine Zeugen den Einbrecher während der Tat - in durchaus kurioser Position. Von Benjamin Glöckner