Autoknacker

Autoknacker

Fahrzeuge auseinandergenommen

Autoknacker richten immensen Schaden an

Autoknacker trieben zwischen Freitagnachmittag und Montagmorgen auf dem Gelände einer ehemaligen Teppichfirma an der Marienstraße ihr Unwesen und richteten einen immensen Schaden an 14 Autos der Marke VW an.

Bereits in elf Fällen wurden seit Januar Autos in Castrop-Rauxel aufgebrochen. Die Täter haben es auf Navis und Unterhaltungselektronik abgesehen. Dabei kommt ihnen die verkehrsgünstige Lage der Stadt Von Mario Bartlewski

Einem aufmerksamen Zeugen gelang es Freitagnacht, zwei Autoknacker zu verscheuchen. Möglicherweise steht dieser versuchte Aufbruch in Zusammenhang mit einer Reihe von Autoaufbrüchen am selben Abend in

Täter wurden gestört

Zwei Autoaufbrüche in Erle

Unbekannte Täter haben am Montag zwischen 0 Uhr und 8 Uhr ein an der Lena-Nüssing-Straße geparktes Fahrzeug aufgebrochen.

Polizei nimmt 33-Jährigen fest

17-Jähriger verfolgte Autoknacker

Die Polizei konnte in der Nacht zu Montag einen Mann festnehmen, der verdächtigt wird, zwei Autos aufgebrochen zu haben. Zu verdanken ist das einem 17-jährigen Zeugen.

Immer wieder werden Autos in Schwerte aufgebrochen und Teile daraus ausgebaut. In der Nacht zu Donnerstag ist das erneut dreimal passiert. Allerdings kamen die Täter nicht weit, die Polizei erwischte

Eine böse Überraschung erlebte eine Dorstenerin am vergangenen Freitag (5.2.) am Söltener Landweg. Die Autoscheibe war eingeschlagen, ihre Handtasche entwendet.

Eine Serie von Auto-Aufbrüchen in Schwerte beschäftigt Polizei und Autobesitzer: Am Mittwochmorgen bemerkte eine Streife eine eingeschlagene Scheibe an einem Wagen. Bis zum Vormittag stieg die Zahl der Von Simon Bückle

Seitenscheiben eingeschlagen

Autos in Werne aufgebrochen - Navis geklaut

Navigationssysteme aus teuren Autos sind in Werne in den vergangenen Wochen häufiger gestohlen worden. In der Nacht zu Donnerstag, 13. August, gab es nun zwei aktuelle Fälle: Die Bordcomputer zweier Mercedes Von Lukas Hansen

Ein 35-jähriger Schermbecker steht im Verdacht, für eine Serie von Autoaufbrüchen und anderer Straftaten verantwortlich zu sein, die in der ersten Jahreshälfte 2014 in Geldern verübt wurden. Von Berthold Fehmer

Diebstahlserie geht weiter

Autoknacker schlugen wieder zu

Die Diebstahlserie von Airbags und Navigationsgeräten geht weiter. Diesmal schlugen die Autoknacker auf der Hardt zu.

Kriminelle haben zwischen Ostermontag und Dienstag (6. und 7. April) im Stadtgebiet mehrere Autos aufgebrochen. Es ist bereits die dritte Autoknacker-Serie in Castrop-Rauxel in diesem Jahr. Die gefühlte Von Dominik Möller