Bahnhof Werne

Bahnhof Werne

Der Bahndamm in Werne wird saniert, ebenso die Unterführung und die Treppe am Bahnhof. Ganz überraschend teilte die Bahn nun ein weitere Baumaßnahme mit. Sie gilt einem alt bekannten Sorgenkind. Von Jörg Heckenkamp

Wer sich die Bahnstrecke hinter dem Bahnhof Werne in Richtung Lünen anschaut, mag an einen Radweg, aber nicht an eine Zugstrecke denken. Die Gleise fehlen kilometerlang. Was ist los? Von Jörg Heckenkamp

Mangelnde Sauberkeit sowie Zerstörungen am Bahnhof Werne waren in den vergangenen Jahren häufig diskutierte Themen. Anfang 2020 hat die Bahn ein Meldesystem eingeführt. Wie ist die Resonanz? Von Jörg Heckenkamp

Die FDP sorgt sich um ein Aushängeschild der Stadt. Sie stellt fest: „Der Bahnhofsvorplatz ist ein Trauerspiel.“ Vor allem die kreuz und quer geparkten Fahrräder sind der Partei ein Dorn im Auge. Von Jörg Heckenkamp

Für Tausende Pendler und andere Bahnreisende auf der Strecke Münster-Dortmund wird es ab Montag, 6. Januar, ernst: Die Bahn saniert den maroden Damm. Worauf müssen Bahnkunden achten? Von Thomas Aschwer

Für tausende Pendler und andere Bahnreisende auf der Strecke Münster-Dortmund wird es ab Montag, 6. Januar, ernst: Die Bahn saniert den maroden Damm. Worauf müssen Bahnkunden achten? Von Thomas Aschwer

Streik bei der Eurobahn. Noch immer gibt es keine Lösung im Tarifstreit zwischen der EVG und dem Bahnbetreiber Keolis. Das hat Auswirkungen auf die Bahnfahrer - auch auf der Linie RB 50. Von Marcel Schürmann

Nach vielen Monaten des reibungslosen Funktionierens stellte der Aufzug am Werner Bahnhof Mitte Dezember 2019 seinen Betrieb ein. Nun verlief die Reparatur schneller als gedacht. Von Jörg Heckenkamp

Ab dem 6. Januar hält die Eurobahn für acht Monate nicht in Werne. Nun hat die Eurobahn die offiziellen Fahrtzeiten der Ersatzbusse zwischen Davensberg und Werne veröffentlicht. Von Sylva Witzig

Mehrfach musste die Freiwillige Feuerwehr Werne nun ausrücken. Zwei Mal war der Einsatzort die Autobahn 1. Hier mussten die Kameraden Unfallstellen sichern. Danach folgten zwei kuriose Einsätze. Von Andrea Wellerdiek

Nach den Bauarbeiten in der ersten Ferienwoche brauchen Pendler ab Lünen in Richtung Münster weiter Geduld: Die Linie RB 50 ist auch weiterhin von den Gleisbauarbeiten betroffen.

Die Eurobahn zwischen Dortmund und Münster fällt zum Teil wieder aus. Auf der RB50 wird es auf Streckenabschnitten einen Schienenersatzverkehr geben. Und das ausgerechnet in den Herbstferien. Von Andrea Wellerdiek

Die Bahn hat an der Brücke Penningrode eine Baustelle eingerichtet. Der Zugverkehr ist davon nicht betroffen. Der Autoverkehr aber muss mit Einschränkungen rechnen. Von Jörg Heckenkamp

Der Mann klaute, pöbelte, behinderte den Bahnverkehr und war offenbar betrunken. Aber festnehmen konnte ihn die Polizei bis jetzt nicht. Trotz intensiver Suche. Von Jörg Heckenkamp

Am Hauptbahnhof in Münster ist ein Blindgänger gefunden worden. Er soll am Mittwochabend entschärft werden. Auch die Eurobahn, die zwischen Dortmund und Münster fährt, ist betroffen. Von Vanessa Trinkwald

Während der Stellwerkstörung, die den Zugverkehr der Regionalbahnen 50 und 51 teilweise lahmlegte, kündigten Eurobahn und Deutsche Bahn Schienenersatzverkehr an. Doch es hakte offenbar. Von Peter Fiedler

Nach mehrstündiger Störung und Schienenersatzverkehr gibt es gute Nachrichten von der Bahn: Die Züge nehmen ihre Fahrten auf den zwei betroffenen Regionalbahnlinien wieder auf. Von Peter Fiedler

Die Bahnstrecke zwischen Münster und Dortmund ist sanierungsbedürftig. Ab Dezember sollen die Arbeiten starten, ein Schienenersatzverkehr soll eingerichtet werden. Was ist dran an dem Bericht? Von Andrea Wellerdiek