Bandidos

Bandidos

Nach einem Pistolenschuss auf einen Kontrahenten muss ein 23-jähriger Mann aus Lünen für drei Jahre in Haft. Das Dortmunder Schwurgericht verurteilte den Angeklagten am Donnerstag wegen Sachbeschädigung

Showdown zur Mittagszeit im Bandidos-Prozess am Landgericht Münster: Die Auseinandersetzung zwischen den Verteidigern und der 3. Großen Strafkammer hat am Freitag ihren Höhepunkt erreicht. Die Verteidiger

Im Bandidos-Prozess am Landgericht Münster schien ein Ende schon in greifbarer Nähe. Doch das ist nun wieder fraglich. Denn am Dienstag fuhr die Verteidigung noch einmal große Geschütze auf - zum Vorteil

Der Prozess gegen ein Mitglied des Rockerclubs "Bandidos" muss noch einmal komplett neu aufgerollt werden. Grund ist die Erkrankung einer Richterin. Dem Rocker wird vorgeworfen, in Lünen auf einen Kontrahenten

Kann ein Linkshänder so zuschlagen, dass die Verletzungen aussehen, als stammten sie von einem Rechtshändler? Wer hat in wessen Auftrag Drogen geschmuggelt? Diesen Fragen ging das Landgericht Münster am Freitag nach.

Lange Jahre war es still um die Rockerszene in Dortmund. Drei Unterabteilungen der Bandidos gibt es in der Stadt - jetzt kommt ein Verein dazu, der sich selber nicht als Rockerclub definiert, vom Landeskriminalamt Von Tobias Grossekemper

„Sie haben mich als Lügner dargestellt. Da würde ich ja gegen Mauern reden, wenn ich hier jetzt was sage.“ Es kommt nicht alle Tage vor, dass ein Zeuge einen Richter derart scharf angreift wie am Dienstag

Warum bietet ein Kriminalpolizist einem verurteilten Straftäter, der sich und andere schwerer Verbrechen bezichtigt, das Du an? Das wollten die Verteidiger am Dienstag im Bandidos-Prozess, bei dem auch

Im Prozess um den 46-jährigen Selmer Bandido gab es am Dienstag eine neue Entwicklung: Zwei Drogendealer haben gegen den Rocker ausgesagt. Die Vorwürfe wiegen schwer - schwerer als alle anderen bisher

Aufregung und Unmut seitens der Verteidigung herrschten am Freitag im Bandidos-Prozess am Landgericht Münster. Anlass war der Gesundheitszustand des erkrankten Selmer Angeklagten. Schwere Vorwürfe erhob

Gab es in Selm ein Amphetamin-Labor oder nicht? Das war Mittwoch am Landgericht Münster eine der strittigen Fragen im Drogenprozess gegen vier Männer aus Selm, Lüdinghausen, Sendenhorst und Rietberg.

Die Verlobte des Kronzeugen sagt aus und bricht in Tränen aus, der Selmer Bandido soll schwer erkrankt ins Justizvollzugskrankenhaus verlegt werden und die Verteidigung will vergeblich die Sitzordnung

Die Übersetzung des finnischen Bandidos-Urteils liegt jetzt vor. Für den Selmer Angeklagten im Bandidos-Prozess am Landgericht Münster ist es wichtig, weil der Kronzeuge auch ihn bei seinen Aussagen in

Wie glaubwürdig ist der Kronzeuge im Bandidos-Prozess? Das ist die wesentliche Frage gewesen am aktuellen Verhandlungstag am Landgericht in Münster. Und es ist auch der Grund gewesen, warum ein Dutzend

Ein 46 Jahre alter Selmer und weitere Bandidos stehen derzeit in Münster vor Gericht. Seit dem 15. Januar wird ihnen wegen Drogengeschäften und Waffenbesitz der Prozess gemacht. Doch dieser ist komplex

Staatsanwalt nicht überzeugt

Selmer legt im Drogenprozess Geständnis ab

Ja, er habe kiloweise mit Rauschgift gehandelt. Im Drogenprozess am Landgericht Münster gegen vier Männer aus Lüdinghausen, Selm, Sendenhorst und Rietberg legte der 27-jährige Selmer am Mittwoch sein Geständnis ab.

Das Urteil aus dem finnischen Bandidos-Prozess ist bei der Staatsanwaltschaft in Münster angekommen. Dabei geht es auch um den angeblichen Drogen-Schmuggel der hiesigen Rocker nach Finnland, an dem auch

Beim großen Bandidos-Prozess am Landgericht Münster hat am Dienstag erstmals der Kronzeuge ausgesagt. Es ging um den wiederholten Drogenschmuggel nach Finnland. Dabei belastete der Zeuge den Selmer Angeklagten

Kommt aus dem hohen Norden Rückenwind für einen 46-jährigen Selmer und seine Mitangeklagten im Bandidos-Prozess um Drogen und Waffen? Nach Ansicht der Verteidiger sieht es so aus. Ein Gerichtsverfahren

Derzeit muss sich ein Selmer Bandido vor dem Landgericht Münster verantworten. Zusätzlich sollte der 46-Jährige vor einem Gericht in Finnland gegen acht weitere Mitglieder der Rockergruppe aussagen -

Am Wochenende gab es ein Mega-Sport-Ereignis: das Endspiel um den Super Bowl in den USA. Holger Bombien war einst Gründungsmitglied des ehemaligen Football-Vereins Bengals Castrop-Rauxel. Natürlich hat Von Jens Lukas

Mit einem gezielten Pistolen-Schuss soll ein Mitglied des Rocker-Clubs Bandidos im August versucht haben, in Lünen einen Kontrahenten zu töten. Seit Donnerstag beschäftigt der Fall das Dortmunder Schwurgericht.

Drogenprozess gegen Bandidos

Marihuana-Plantage: Mehr als drei Jahre Haft

Der Bandidos-Prozess am Landgericht Münster nimmt jetzt richtig Fahrt auf. Das erste Urteil ist Freitag gefallen. Ab sofort stehen die Marihuana-Plantagen im Vordergrund, die die Bandidos im Münsterland

Europaweite Rauschgiftrazzien

Prozess gegen Selmer Bandido beginnt

Weil sich Hinweise auf mafiöse Strukturen verdichtet hatten, startete die Polizei im Mai 2015 eine Großrazzia. Einer der 15 Festgenommenen: ein Bandido-Mitglied aus Selm. Wegen organisierter Drogenkriminalität

Wer steckt hinter den zwei Brandanschlägen im Dezember 2013? Zum Prozessauftakt behauptet der 26-jährige Angeklagte: die Bandidos hatten ihre Finger im Spiel. Er gehörte früher selbst zu den Rockern,

Einen Großeinsatz hat die Polizei am Wochenende vor dem Clubheim der Bandidos in Schwerte gehabt. An zwei Tagen hintereinander kontrollierten die Beamten alle Fahrzeuge und Insassen. Weil zuletzt viele Von Reinhard Schmitz

Wann haben die Bandidos in Lünen gefeiert? Wann gab es Polizei-Einsätze? Wie ist der aktuelle Stand in der Diskussion um ein mögliches Clubheim an der Münsterstraße 49a? In unserer Chronik können Sie Von Peter Fiedler, Björn Althoff

Die Rockergruppe Bandidos will an der Münsterstraße 49a in Lünen ein Clubhaus eröffnen. "Alle Anträge sind gestellt", sagte der Deutschlandsprecher gegenüber unserer Redaktion. Man warte nun auf die Zusage der Stadt. Von Michael Schnitzler, Torsten Storks

Gibt es bald ein Clubhaus der Bandidos an der Münsterstraße 49a in Lünen? Das steht noch nicht fest. Denn im Antrag, den die Rocker bei der Stadt Lünen eingereicht haben, fehlen noch Unterlagen. Von Peter Fiedler

Die Bandidos in Lünen wollen sich mit den Nachbarn ihres geplanten Clubhauses an der Münsterstraße 49a wohl gut stellen: Auf Handzetteln informierten sie über eine "Super-Bowl-Party" am Sonntag, 2. Februar. Von Peter Fiedler, Torsten Storks

Einsatz auf der Münsterstraße

Polizei kontrolliert bei Feier der Bandidos

Eine Party der Bandidos hat am Samstag die Polizei in Lünen auf den Plan gerufen. Die Beamten kontrollierten 80 Personen - und wurden in mehreren Fällen auch fündig. Auch viele Autofahrer waren betroffen.

Eine Party der Bandidos hat am Samstag die Polizei in Lünen auf den Plan gerufen. Die Rocker, so wurde am Montag bestätigt, wollen in einem leerstehenden Ladenlokal an der Münsterstraße ihr offizielles

Die Vorstellung, dass Rocker demnächst ihr Clubheim mitten im Herzen der Lüner Innenstadt haben könnten, macht vielen Bürgern Sorgen. Und auch Angst. Das ist bei einem Ortstermin der GFL-Fraktion deutlich geworden.

Die nächste Party im geplanten Rocker-Clubhaus Münsterstraße 49a in Lünen ist bereits terminiert: Am 7. Dezember soll wieder gefeiert werden. Das kündigt der "Bandidos MC Dortmund Iron City Crew" auf seiner Homepage an.

Die Rocker haben schon mal Fakten geschaffen: In ihrer Einladung zur nächsten Party in Lünen bezeichnen die Bandidos das Gebäude Münsterstraße 49a als ihr Clubhaus. Laut Stadtverwaltung ist es das offiziell

Nachbarn wollen es nicht tatenlos hinnehmen, dass aus dem Haus Münsterstraße 49 an ein Rocker-Clubhaus wird. Jetzt liegt ein erster Bürgereintrag vor.

Die Lüner Bürger sind weiter in Aufruhr. Die Pläne der Rockergruppe Bandidos, in Lünen ein Clubhaus zu errichten, wollen sie um jeden Preis verhindern. Doch ein entsprechender Bürgerantrag, gerichtet

Polizisten mit Pistolen, Blau-Licht, Sperrungen: Bei der zweiten Feier der Bandidos in Lünen innerhalb eines Monats hat die Polizei am Samstagabend, 7. Dezember, noch größere Präsenz gezeigt als bei der

Jetzt ist es auch offiziell: In der vergangenen Woche haben die Rocker der "Bandidos MC Dortmund Iron City Crew" bei der Stadtverwaltung Lünen einen Antrag auf Nutzungsänderung für die Räume Münsterstraße 49a gestellt.

Party auf Handzettel angekündigt

Bandidos: Flyer wurden ohne unser Wissen verteilt

"Super Bowl-Party in Lünen, 02.02.2014, Bandidos Clubhaus" - so steht es auf Handzetteln, die Anwohner der Münsterstraße und weiterer Straßen am Donnerstag in ihren Briefkästen fanden. Eine Ankündigung Von Michael Schnitzler