Autorenprofil
Bastian Pietsch
Redaktion Dortmund
Gut recherchierter Journalismus liegt mir am Herzen. Weil die Welt selten einfacher wird, wenn man sie einfacher darstellt. Um Zusammenhänge zu erklären, setze ich auf klaren Text und visuelles Erzählen – in Videos, Grafiken und was sonst dabei hilft.

In Dortmund wurde am Donnerstagmorgen drei Gebäude durchsucht, die in Verbindung mit der Hisbollah stehen sollen. Die schiitische Vereinigung war am Donnerstag verboten worden. Von Bastian Pietsch

Etwa 30 Personen haben auf dem Wochenmarkt am Samstag (18. April) für die Aufnahme von Geflüchteten demonstriert. Das rief die Polizei auf den Plan. Von Bastian Pietsch

Schon über 100 Dortmunder Künstler haben uns ihre Bilder geschickt, um etwas Farbe in den eher grauen Coronavirus-Alltag zu bringen. Hier gibt es eine Auswahl zum Durchklicken. Von Bastian Pietsch

Die Gäste der Marlene Bar wollen eine Spendenkampagne starten. Doch deren Betreiber lehnt dankend ab. Stattdessen setzt er sich für seine Konkurrenz ein. Von Bastian Pietsch

Im Januar hatten Sidney Hoffmann und Lea Rosenboom verkündet, dass sie Eltern werden. Zwischen viel PS und Konfetti haben sie nun auch das Geschlecht ihres Babys verraten. Von Bastian Pietsch

Am Freitagmorgen kam es in Scharnhorst zu einem Wasserrohrbruch. Eine wichtige Straße war zeitweise gesperrt. Auch Teile eines Gewerbegebiets waren betroffen. Von Bastian Pietsch

Das Coronavirus hat das öffentliche Leben in Dortmund fest im Griff. Davon betroffen sind jetzt auch die unterschiedlichen Bildungseinrichtungen. Zudem wurde das Derby endgültig abgesagt. Von Bastian Pietsch, Kevin Kindel, Oliver Volmerich

Zum drittel Mal innerhalb einer Woche hat im Kreuzviertel ein Auto in Flammen gestanden. Am Vinckeplatz wurden zwei Autos durch ein Feuer beschädigt. Die Polizei ermittelt. Von Bastian Pietsch

Die Feuerwehr musste in der Nacht zu Freitag zu einem Brand in Marten ausrücken. Das Feuer war im Keller eines Wohnhauses ausgebrochen. Von Bastian Pietsch

Die Marlene Bar im Unionviertel schließt, um die Ausbreitung des Coronavirus zu verlangsamen. Die Betreiber liefern auch eine weitere Begründung für ihre Entscheidung. Von Bastian Pietsch

Die Polizei Dortmund suchte am Mittwochabend mit einem Hubschrauber nach einer vermissten Person. Auch ein Hund kam für die Suche zum Einsatz. Von Bastian Pietsch

Zum Schutz vor dem neuartigen Coronavirus hat das Klinikum Dortmund neue Besuchsregelungen erlassen. Patienten dürfen nur noch im reduzierten Umfang besucht werden. Von Bastian Pietsch

Aldi hat seit Montag Desinfektionsmittel im Sortiment. Damit hat der Discounter vielen Dortmunder Apotheken etwas voraus. Allerdings geht es Aldi bei der Aktion nicht um das Coronavirus. Von Bastian Pietsch

Mit einer Mahnwache an der Reinoldikirche will der Verein „Seebrücke“ für eine Aufnahme von Geflüchteten eintreten. Aktuell harren tausende an der türkisch-griechischen Grenze aus. Von Bastian Pietsch

Rund 50 Fußgruppen und Wagen der Karnevalsvereine zogen am Rosenmontag durch die Dortmunder Innenstadt. Am Nachmittag ist der Zug am Friedensplatz angekommen. Unser Liveticker zum Nachlesen. Von Bastian Pietsch