Autorenprofil
Beate Dönnewald
Castrop-Rauxel und Dortmunder Westen
1968 geboren und seit über 20 Jahren Redakteurin bei Lensing Media. Zuständig für den Dortmunder Westen mit seinen Stadtbezirken Lütgendortmund, Mengede und Huckarde sowie für die Stadt Castrop-Rauxel.

Nachdem am Vortag bereits die kreisweite Inzidenz über 50 ging, hat nun auch der Wert in Castrop-Rauxel die 50 überschritten. Der Überblick im Corona-Liveblog für Castrop-Rauxel. Von Tobias Weckenbrock, Beate Dönnewald, Natascha Jaschinski, Matthias Langrock, Ronny von Wangenheim, Frederike Schneider

Ein Dortmunder ist auf Trickbetrüger hereingefallen. Die angeblichen Handwerker setzten sogar Alkohol ein, um an ihr Ziel zu kommen. Mit Erfolg: Die Täter nahmen viel Geld mit. Von Beate Dönnewald

Heute treffen sich die Kanzlerin und Länderchefs zum Corona-Gipfel. Ein Händler in Castrop-Rauxel fordert ein schnelles Lockdown-Ende. Auch wichtig: Selbsttests für alle und Schnelltests an Schulen. Von Beate Dönnewald

Heute dürfen endlich wieder die Friseure ihre Türen aufschließen. Wir sind dabei, wenn dem ersten Kunden in einem Castrop-Rauxeler Salon die Haare geschnitten werden. Auch wichtig: Corona-Schnell- oder Selbsttest? Von Beate Dönnewald

Eine Unfallflucht und ein Auffahrunfall beschäftigten die Castrop-Rauxeler Polizei. In beiden Fällen entstand Sachschaden, ein 35-jähriger Castrop-Rauxeler wurde verletzt. Von Beate Dönnewald

Ein genehmigter Antrag und ein fachärztliches Attest können für vorerkrankte Menschen die Türöffner für eine vorzeigte Impfung sein. Das Gesundheitsrisiko wird in drei Kategorien eingeteilt. Von Beate Dönnewald

Erneut sinkt die Sieben-Tage-Inzidenz in der Europastadt, auch kreisweit holt Castrop-Rauxel auf. Genauso erfreulich: Die Zahl der Neuinfizierten bleibt gering. Von Beate Dönnewald

Eine 91-jährige Dortmunderin wurde Opfer eines Handtaschen-Raubs. Dabei stürzte die Seniorin und verletzte sich leicht. Nun fahndet die Polizei mit Lichtbildern nach dem Unbekannten. Von Beate Dönnewald