Boxen

Boxen

Nach zehnmonatiger Kampfpause feiert Christina Hammer ihr Comeback. Dabei stand ein neuer Trainer in der Ecke - und eine hoffnungslos unterlegene Kontrahentin im Ring. Von Peter Kehl

Es ist ruhig geworden um Christina Hammer nach dem Kampf gegen Claressa Shields. Sie trainiert nicht mehr bei Jürgen Brähmer in Schwerin, sondern in Hamburg. Beim Ex-Manager der Klitschko-Brüder. Von Peter Kehl

Die Fight Night der Dorstener Workers Hall feiert am Samstag ihr „20-Jähriges“. Einer, der die Veranstaltung lange geprägt hat, ist Timo Bonfiglio. Von Andreas Leistner

Christina Hammer geht neue Wege. Nach der Niederlage im WM-Kampf gegen Claressa Shields folgte ein Kurswechsel: Hammer wechselt den Trainer: Es ist ein Ex-Weltmeister. Von Peter Kehl

Wie schon in den Jahren 2017 und 2018 hat Patrick Walfort vom Boxzentrum Münster die NRW-Meisterschaft im Schwergewicht gewonnen. Jetzt fährt der Wessumer zur DM nach Berlin.

Dariusz Lassotta vom BC Gahmen hat erneut einen großen Erfolg gefeiert. Der Boxer aus Gahmen peilt nun die Hochschulweltmeisterschaften an. Dazu muss er aber noch eine Medaille holen. Von Carina Püntmann

Profiboxer Vincent Feigenbutz hat sich für einen WM-Kampf empfohlen. Der 23 Jahre alte Karlsruher gewann in Ludwigshafen sein Duell im Supermittelgewicht gegen den Duisburger Yusuf Kangül durch technischen K.o.

Nach seinem Triumph im November 2017 wurde Manuel Charr schon als erster deutscher Schwergewichts-Weltmeister seit Max Schmeling gefeiert. Er selbst ging davon aus, den deutschen Pass zu haben. Das wird

Profiboxer Óscar de la Hoya strebt eine Kandidatur für das Amt als US-Präsident im Jahr 2020 an. Wenn seine Chancen gut stehen, werde er es machen.

Der ehemalige Boxweltmeister Tyson Fury hat auch den zweiten Schwergewichtskampf nach seinem Comeback gewonnen und will nun ein WM-Duell bestreiten.

Der ehemalige Fußball-Profi Thorsten Legat hat seine Teilnahme an einem Kampfsportabend in Köln abgesagt. „Mein Arzt hat mir die Rote Karte gezeigt, aus gesundheitlichen Gründen“, teilte Legat auf seinem

Thorsten Legat hat ein bewegtes Leben. Schlimme Erlebnisse in der Kindheit, als Fußball-Profi erfolgreich. Dann fällt er in ein Loch. Jetzt wartet er mit einer verrückten Idee auf. Er will in den Käfig.

Der Sauerland-Boxstall hat sich vom ehemaligen Weltmeister Tyron Zeuge getrennt. Das teilten sowohl das Unternehmen als auch Zeuge mit. Sauerland schloss aber eine erneute Zusammenarbeit zu einem späteren

Eine echte Begeisterung hat Wladimir Klitschko für den Boxsport nach eigenen Worten nie empfunden. Dennoch kommt der frühere Weltmeister davon nicht los. Auch nach Beendigung seiner Profi-Karriere trainiert

Das war Boxen vom Feinsten. Olympiasieger Usyk tanzt im Finale um die Ali-Trophy den K.o.-Schläger Gassiew aus. Erinnerungen an Ali werden wach. Das sieht auch dessen Witwe Lonnie Ali so.

Der ehemalige Box-Weltmeister Arthur Abraham wird seine Karriere fortsetzen. Abrahams Promotor Wilfried Sauerland bestätigte auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur einen entsprechenden Bericht der Tageszeitung

Die philippinische Box-Legende Manny Pacquiao ist wieder Weltmeister. Der 39-Jährige bezwang in Kuala Lumpur den Argentinier Lucas Matthysse durch einen K.o. in der siebten Runde und nahm ihm den WBA-WM-Gürtel

Deutschland hat keinen Boxweltmeister mehr. Tyron Zeuge verliert gegen den Briten Rocky Fielding durch K.o. Danach machen Verbalattacken die Runde: Es ist wie eine Zustandsbeschreibung des gegenwärtigen deutschen Boxens.

Manager Wilfried Sauerland führt in seinem Boxunternehmen wieder die Deutschland-Geschäfte. „Ich werde mich wieder mehr einmischen“, sagte der 78 Jahre alte Gründer von Sauerland Event der Deutschen Presse-Agentur.

Ex-Cruisergewichts-Weltmeister Huck will nach seinem vorzeitigen Sieg gegen den Hobby-Boxer Saglam weiter im Schwergewicht kämpfen. Der Berliner will noch einmal ganz nach oben - Experten raten aber ab.

Ex-Weltmeister Marco Huck hat ein gelungenes Comeback gefeiert. Der 13-malige Cruisergewichts-Weltmeister schlug in München Yakup Saglam im Schwergewicht nach zwei Niederschlägen durch Technischen K.o....

Der mexikanische WBO-Halbmittelgewichts-Weltmeister Saúl Álvarez und Weltmeister Gennadi Golowkin (Kasachstan) werden im September ihren zuvor abgesagten Rückkampf nachholen.

Der ehemalige Box-Weltmeister David Haye aus Großbritannien hat sein Karriere-Ende bekannt gegeben. „Ich danke dem Box-Sport. Er hat mir ermöglicht, meinen Kindheitstraum zu leben“, schrieb der 37 Jahre

Der ehemalige Box-Weltmeister Tyson Fury hat seinen Comeback-Kampf nach 924 Tagen Ring-Abstinenz gegen den in der Schweiz lebenden Albaner Sefer Seferi durch Aufgabe nach der vierten Runde gewonnen.

Christina Hammer boxt in den USA

Beim vierten Versuch darf sie nun endlich antreten

Die Dortmunder Boxerin Christina Hammer reist endlich in die USA, um gegen Tori Nelson in den Ring zu steigen. Dieser Kampf ist allerdings nur eine Zwischenstation auf dem Weg zum großen Ziel. Von Peter Kehl