Bundesliga

Bundesliga

Der BVB geht in die finale Vorbereitung auf das Heimspiel gegen Berlin. Am Donnerstag stand Erling Haaland nach kurzer Verletzungpause wieder auf dem Platz. Hier gibt‘s Video-Impressionen. Von Florian Groeger

Die Spieler von Borussia Dortmund schließen sich mit einem symbolischen Kniefall den Protesten zum Tod des Afroamerikaners George Floyd an - und finden klare Worte. Von Florian Groeger

Vor dem Heimspiel gegen Hertha BSC wird beim BVB kontrovers über den Friseurbesuch einiger Profis diskutiert. Jadon Sancho und Co. wurden daher am Donnerstag zum Rapport geladen. Von Florian Groeger

Beim Verkaufsstart der Schutzmasken im BVB-Design wurde der Online-Shop lahmgelegt. Ein Teil des Erlöses geht an soziale Projekte - die ersten Gelder sind geflossen. Von Dirk Krampe

In allen Mannschaftsteilen offenbarte Schalke 04 in der Rückrunde erhebliche Schwächen. Besonders groß ist die Not aktuell im Mittelfeld. Von Frank Leszinski

Auf der Vereinshomepage hat sich der FC Schalke 04 für „unpersönliche und wenig emphatische Formulierungen“ bei seinen Dauerkarten-Inhabern entschuldigt. Von Frank Leszinski

BVB-Torjäger Erling Haaland hatte die mutmaßliche Beleidigung gar nicht verstanden. Schalkes Verteidiger Jean-Clair Todibo erinnert sich nicht. Und der Beweis geht in einem Rauschen unter. Von Jürgen Koers

Der BVB startet die Vorbereitung auf das Bundesliga-Topspiel gegen Hertha BSC. Ob Erling Haaland am Samstag wieder auf Torejagd gehen kann, ist fraglich. Von Florian Groeger

Nach ihren Protesten gegen Rassismus mussten die BVB-Spieler Jadon Sancho und Achraf Hakimi schriftlich Stellung nehmen. Eine Strafe wird es nicht geben. Von Jürgen Koers

Ein Schreiben des FC Schalke 04 an seine Karteninhaber sorgt in den sozialen Netzwerken für Aufregung. Es trägt den Titel „Härtefallantrag“. Von Frank Leszinski

Sascha Riether weiß aus eigener Erfahrung, dass man im Fußball keine Situation unterschätzen darf. In der Saison 2014/2015 fiel der Name des SC Freiburg lange nicht in der Abstiegsfrage. Von Frank Leszinski

Die BVB-Profis Jadon Sancho und Achraf Hakimi setzen nach dem gewaltsamen Tod von George Floyd ein Zeichen gegen Rassismus. Sanktionen sind kaum zu erwarten. Dennoch bleiben offene Fragen. Von dpa

Drei aus vier - so lautet die Bundesliga-Formel zur Qualifikation für die Champions League. Der Kampf um die Königsklasse spitzt sich weiter zu. Dortmund befindet sich in der Pole Position. Von Florian Groeger

Geisterspiele sind in der Bundesliga zur Normalität geworden. Doch die positive Entwicklung weckt bei BVB-Lizenzspielleiter Sebastian Kehl die Hoffnung auf eine Rückkehr der Fans noch 2020. Von dpa

Wie dramatisch der sportliche Absturz des FC Schalke 04 ist, lässt sich nicht nur im Netz, sondern auch an vielen Details verfolgen. Von Frank Leszinski

Das traurige Schicksal von George Floyd hat auch die Bundesliga enorm beschäftigt. Schalkes Mittelfeldspieler Weston McKennie zeigte Empörung und Anteilnahme auf einer Armbinde. Von Frank Leszinski

Die Schalke-Krise lässt auch den Kapitän nicht kalt. Omar Mascarell hat sich auf Twitter geäußert. Mehr als Durchhalteparolen hat der Spanier allerdings nicht zu bieten. Von Frank Leszinski

Droht Jadon Sancho, Achraf Hakimi und Co. eine Strafe wegen ihrer Jubel-Proteste? BVB-Sportdirektor Michael Zorc wählt klare Worte. Von Tobias Jöhren

Die BVB-Tormaschine rollt immer weiter! In Paderborn gelingen die Saisontreffer 75 bis 80. Jadon Sancho erzielt den ersten Hattrick seiner Karriere. Hier können Sie die Borussen benoten. Von Florian Groeger

Die BVB-Spieler Jadon Sancho und Achraf Hakimi setzen beim Spiel in Paderborn ein starkes Zeichen gegen Rassismus. Lob gibt es von allen Seiten. Mimt der DFB den Spielverderber? Von Florian Groeger

Beim 6:1 in Paderborn ragen drei BVB-Spieler heraus. Sancho trifft dreifach, Hummels hält die Abwehr zusammen, Schmelzer beendet eine lange Durststrecke. Wer ist Ihr Spieler des Tages? Von Sascha Klaverkamp

Der erboste Klub-Chef nahm kein Blatt vor den Mund, der Sportdirektor ist konsterniert, die Mannschaft „jagt“ einen traurigen Rekord – Schalkes Dauerkrise hat bedrohliche Formen angenommen.

Die Handspielregel sorgt mal wieder für Verwirrung - auch beim Auswärtssieg des BVB in Paderborn. Lucien Favre fehlen die Worte. Von Marvin K. Hoffmann

Der BVB fährt in Paderborn einen souveränen Auswärtssieg ein. Eine kleine taktische Veränderung in der Halbzeit zahlt sich aus. Lucien Favre spricht Marcel Schmelzer ein Sonderlob aus. Von Dirk Krampe

Der BVB tut sich beim SC Paderborn zunächst schwer - im zweiten Durchgang aber rollt die Tormschine. Sancho macht beim 6:1 mit drei Toren und einer besonderen Aktion auf sich aufmerksam. Von Dirk Krampe

Jadon Sancho und Achraf Hakimi dokumentieren beim BVB-Spiel in Paderborn ihre Solidarität mit dem bei einem Polizei-Einsatz getöteten George Floyd. Sancho nimmt dafür eine Gelbe Karte in Kauf. Von Florian Groeger

Der BVB tut sich beim SC Paderborn zunächst schwer - und schießt den Aufsteiger in den zweiten 45 Minuten doch ab. Jadon Sancho trifft beim 6:1 dreifach. Unsere RN-Analyse. Von Dirk Krampe, Sascha Klaverkamp, Florian Groeger, Tobias Jöhren, Kevin Kisker

Erst schleppend, dann mit voller Fahrt. Der BVB überrollt den SC Paderborn. Bei uns gibt‘s das Spiel im Ticker zum Nachlesen. Von Marvin K. Hoffmann, Florian Groeger

Die internationale Wirtschaftsprüfungsgesellschaft KPMG hat Schalke 04 im neu veröffentlichten Report „The European Elite 2020“ erneut unter den 15 wertvollsten Clubs Europas eingeordnet.

Auf Borussia Dortmund wartet ein heißer Endspurt. Wohl nicht mehr um den Meistertitel. Aber um das Ticket für die Champions League. Ein Spaziergang wird es für den BVB nicht. Von Sascha Klaverkamp

Die Mannschaft von David Wagner zeigt in der ersten Hälfte eine unterirdische Leistung - und bringt damit auch Vereins-Boss Clemens Tönnies auf die Palme. Trainer-Diskussion wird kommen.

Thomas Delaney ist platt vom Topspiel gegen den FC Bayern München. Nützt nichts. Der SC Paderborn wartet, das nächste Geisterspiel. Die wichtigsten Aussagen des BVB-Profis zusammengefasst. Von Marvin K. Hoffmann

Schalkes schwarze Serie hält an: Auch das Heimspiel gegen Werder Bremen ging mit 0:1 verloren. Hier unser Live-Ticker zum Nachlesen.

In 04 Stunden wird angepfiffen: Um 15.30 Uhr spielt Schalke gegen Werder Bremen. Hier noch einmal kompakt die wichtigsten Infos vor der Partie:

Das Hygienekonzept der Bundesliga ist bislang erfolgreich, auch andere Länder wollen es anwenden. Liverpool-Coach Jürgen Klopp holt sich Tipps bei seinem Ex-Klub Borussia Dortmund. Von dpa

BVB-Sportdirektor Michael Zorc wehrt sich gegen eine angebliche Trainerdiskussion bei Borussia Dortmund. Im Klub seien alle Beteiligten „sehr ruhig“. Von Tobias Jöhren