Burgturm war sehr schief

04.07.2019 / Lesedauer: 2 min
Burgturm war sehr schief

Messungen haben gezeigt, dass der Turm sehr schief stand. © Victoria Thünte

Vreden. Mitten in Vreden stand früher eine Burg. Bei Ausgrabungen in der Innenstadt wurden jetzt die alten Mauern wiederentdeckt. Und dabei haben die Forscher auch herausgefunden, dass der Burgturm sehr schief gestanden hat. Noch schiefer als der Schiefe Turm von Pisa. Das konnten die Wissenschaftler durch Messungen beweisen. Die Spuren der mittelalterlichen Burg werden bald verschwinden: Dort wird ein neuer Kanal gebaut. Und der ist wichtiger als die alten Mauern. Das sehen auch die Forscher so.