Bus und Bahn

Bus und Bahn

Lange Diskussionen gab es im Vorfeld um den neuen S-Bahn-Takt im Verkehrsverbund Rhein Ruhr. Zum 15. Dezember tritt er in Kraft. Ein Überblick, was sich im ÖPNV in Dortmund ändert. Von Oliver Volmerich

Wir haben für Sie alles über die Weihnachtsmärkte in Schwerte und Umgebung zusammengefasst. Und was bedeutet die verschobene Verabschiedung des Schwerter Haushalts für die Bürger? Von Aaron Schlütter

Aufgrund von Bauarbeiten stoppt die Linie RE3 zwischen Dortmund und Wanne-Eickel in beiden Richtungen nicht an allen Haltestellen. Betroffen sind Fahrten am späten Abend und in der Nacht. Von Paula Protzen

Bedrohung und Körperverletzung: Der Streit eines Ehepaars geriet so stark aus den Fugen, dass der Ehemann ein Messer zog und seine Frau bedrohte. Die Bundespolizei sucht nun nach Zeugen.

Metzgerei Wilkes schließt in Westhofen vorübergehend. Ein neuer Radweg nach dem tödlichem Unfall an der Hagener Straße. Und: Neue Erkenntnisse über den toten Hund auf der Sandbank Von Felix Mühlbauer

Als gäbe es an der B236 in Schwerte nicht schon genug Baustellen. Jetzt geht es auch zwischen der Märkischen und der Bergischen Straße los. Drei Wochen lang arbeitet die Bahn an der Brücke. Von Reinhard Schmitz

Ein Busfahrplan in Dortmund sorgt für Facebook-Diskussionen. Denn der ist komplett schwarz verschmiert und kaum zu lesen. Doch manche verstehen den Ärger der Fahrgäste nicht. Von Carolin West

Auf dem Weg nach Schwerte wurde ein Busfahrer mit Alkohol am Steuer erwischt. Im Staufach fand die Polizei eine leere Bierdose. Der Busfahrer hatte eine überraschende Begründung parat. Von Aileen Kierstein

Bushaltestellen sollen barrierefrei werden. Was bedeutet das genau? Die AWO am Busbahnhof schließt. Wo gibt es nun Beratung? Zudem heute: Hier gibt es die Weihnachtsmärkte in der Umgebung.

In der Baroper Schulstraße wird gebaut. Busse fahren eine Umleitung – eine Haltestelle kann nicht angefahren werden. Betroffen sind die Linien 446 und 448.

DSW21 saniert ab Montag (4. November) die U-Bahn-Gleise an Kaiserstraße und Körner Hellweg. Autofahrer in der Dortmunder Innenstadt müssen in den nächsten zwei Wochen einen Umweg fahren.

Für rund zweieinhalb Wochen müssen Pendler zwischen Schwerte und Holzwickede auf Schienenersatzverkehr ausweichen. Die Zugstrecke wird voll gesperrt. Von Aileen Kierstein

Die neuen Züge, die nach Dortmund fahren, müssen zurück nach Polen. Ein Super-Schwertransport rollte nachts durch Schwerte. Und: Schwerter erfinden eine Internet-Ergänzung für ihr Buch. Von Reinhard Schmitz

Eigentlich sollte ein Teil der Menglinghauser Straße in Dortmund ab Montag (4. November) voll gesperrt werden. Daraus wird nun doch nichts. Von Michael Nickel

Die Wittekindstraße bleibt weiterhin nur stadteinwärts befahrbar. Eigentlich sollte die Baustelle am Ende der Woche weg sein - dann kam dem Bauunternehmen etwas dazwischen. Von Aileen Kierstein

Wer am Wochenende mit der RB43 oder der S2 fahren möchte, sollte sich vorher über den Ersatzverkehr erkundigen. Es fahren zwar Busse, allerdings zu anderen Zeiten.

Die Fahrgäste des SB 26 von Dorsten nach Marl haben derzeit mit Umwegen zu kämpfen. Nun fallen wegen einer A 52-Sperrung wochenlang auch zwei Haltstellen weg und es gibt Fahrplanänderungen. Von Michael Klein

Bahn- und Autoverkehr aus der City in Richtung Osten waren am Dienstagnachmittag empfindlich gestört. Schuld war ein Unfall auf der Hamburger Straße. Von Oliver Volmerich

Rund drei Wochen lang wird die Deutsche Bahn die Gleise auf einer Bahnlinie durch Dortmunds Westen erneuern. In der Zeit wird die Strecke an mehreren Tagen gesperrt sein. Von Robin Albers