BVB-Podcast

BVB-Podcast

Bis Mittwoch mussten sie zittern, dann kam die erlösende Nachricht: Die U23 des BVB ist offiziell in die Dritte Liga aufgestiegen. Für zehn Borussen geht’s nun um den EM-Titel. Der BVB-Podcast. Von Florian Groeger, Sascha Staat

Erst langsam laufen die Personalplanungen bei Borussia Dortmund für die neue Saison an. Ein Terzic-Verbleib wird immer wahrscheinlicher. Wie geht es mit Delaney und Brandt weiter? Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Ende 2020 war Borussia Dortmund am Tiefpunkt angelangt, ein halbes Jahr später ist die schwarzgelbe Welt - auch dank Edin Terzic - wieder in Ordnung. Wir blicken im BVB-Podcast auf eine turbulente Saison. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Sascha Staat

Eine turbulente Saison nähert sich ihrem Ende. Borussia Dortmund hat alle anvisierten Ziele erreicht - die Terzic-Wochen münden in einem Happy End. Reus verzichtet auf die EM. Der BVB-Podcast. Von Sascha Klaverkamp, Sascha Staat

Der Doppelpack gegen Leipzig wird die Saison von Borussia Dortmund entscheiden. Überschattet wird der Einzug ins Pokalfinale von der schweren Morey-Verletzung. Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Für Borussia Dortmund beginnt mit dem Pokal-Halbfinale gegen Kiel der Endspurt einer turbulenten Saison. Gleichzeitig stellen sich viele Fragen zur neuen Spielzeit. Der BVB-Podcast. Von Sascha Klaverkamp, Tobias Jöhren

Das Auf­be­geh­ren gegen die Super League zeigt das gute Gesicht des Fußballs. Für Borussia Dortmund geht es weiterhin um Millionen. Haaland bleibt das Dauer-Nicht-Thema. Der BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Florian Groeger

Das Champions-League-Spiel gegen ManCity könnte das letzte des BVB für lange Zeit gewesen sein. Die Schiedsrichter-Leistung sorgt für Diskussionen. Ebenso wie einige BVB-Profis. Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers

Nach dem 1:2 in Manchester darf der BVB weiter vom Halbfinale in der Champions League träumen. Bei den Fans stehen trotzdem Spieler in der Kritik - vor allem Thomas Meunier. Der BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Borussia Dortmund startet mit gemischten Gefühlen in die heiße Saisonphase. Frankfurt wird zum Schlüsselspiel, die Wechselgerüchte um Erling Haaland nehmen Fahrt auf. Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Der BVB bekommt es in der Königsklasse mit Manchester City zu tun. Ein schweres Los. Fans sorgen sich um die Leistungen von Thomas Meunier - und einen Abgang von Erling Haaland. Der BVB-Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Borussia Dortmund bietet derzeit keinen Drei-Sterne-Fußball. Der Erfolg ist trotzdem da – und stärkt Interimstrainer Edin Terzic. Der BVB-Podcast. Von Sascha Klaverkamp, Sascha Staat

Erst die Bayern, dann Sevilla: Bei Borussia Dortmund ist gut was los. Der Einzug ins Champions-League-Viertelfinale war furios und kurios. Erling Haaland ist nicht zu stoppen. Der BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Borussia Dortmund hat nach teilweise zermürbenden Wochen die Trendwende eingeläutet. Zwei richtungsweisende Partien stehen vor der Tür. Der BVB-Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Borussia Dortmund holt auf Schalke einen historischen Derbysieg. Für den Empfang im Anschluss gab‘s eine dicke Geldstrafe. Und für unsere Reporter viel zu besprechen. Der BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Turbulente Tage bei Borussia Dortmund: Marco Rose wird ab dem Sommer neuer Trainer. Der BVB gewinnt überraschend in Sevilla - und das Revierderby steht vor der Tür. Unser Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Der BVB hat sich in Freiburg selbst geschlagen und die achte Saisonniederlage kassiert. Die Baustellen bei Borussia Dortmund werden größer und die Fans unruhiger. Unser BVB-Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Borussia Dortmund ist im DFB-Pokal eine Runde weiter, der Krimi gegen Paderborn sorgt bei den Fans für Unmut. Auch über die Einstellung der Spieler muss gesprochen werden. Unser BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Borussia Dortmund erlebt binnen sieben Tagen einen bitteren Absturz in der Bundesliga. Edin Terzic muss möglichst schnell die Wende schaffen. Die Stimmung ist angespannt. Unser BVB-Podcast. Von Sascha Klaverkamp, Sascha Staat

Der BVB schwankt stark in den Leistungen, ein Titel rückt in weite Ferne. Reporter Dirk Krampe und Moderator Sascha Staat suchen im Podcast nach Erklärungen. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

In Leipzig erlebt der BVB-Fußball sein Comeback. Gelingt Dortmund unter Edin Terzic die langfristige Wende? Die schwere Verletzung von Axel Witsel überschattet den Sieg. Unser Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Im ersten BVB-Podcast des Jahres blicken wir hinter die Kulissen. Wie läuft das Training bei Borussia Dortmund unter Edin Terzic ab? Hier gibt‘s die Antwort. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Im letzten Podcast des Jahres ist ein ganz besonderer BVB-Kenner dabei. Für das Silvester-Spezial haben wir nämlich einen schwarzgelben Überraschungsgast eingeladen. Der BVB-Podcast. Von Sascha Staat

Für Borussia Dortmund endet ein aufwühlendes Jahr mit einem 2:0-Sieg in Braunschweig. Nach der Favre-Entlassung und dem ausgerufenen Neustart bleiben viele Fragezeichen. Der BVB-Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Borussia Dortmund entlässt Lucien Favre, das erste Spiel gewinnt der neue Trainer Edin Terzic direkt. Sascha Staat und Jürgen Koers sprechen über eine mögliche Trendwende. Der BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Die BVB-Fans sind wenig begeistert von der Spielweise ihrer Schwarzgelben und haben viele Fragen. Moderator Sascha Staat und Reporter Dirk Krampe suchen die Antworten. Unser Podcast. Von Sascha Staat, Dirk Krampe

Erling Haaland wird dem BVB länger fehlen, auch ein Ausfall von Mats Hummels droht. Sascha Staat und Sascha Klaverklamp überlegen sich, wer in die Bresche springen kann. Unser Podcast. Von Sascha Klaverkamp, Sascha Staat

Erling Haaland sorgt in Dortmund für eine neue Begeisterung. Der Tod von Diego Maradona dagegen hat auch viele Schwarzgelbe bestürzt. Unser Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Die Länderspielpause verläuft auch für den BVB turbulent: Corona ist allgegenwärtig, auf Dortmund wartet ein Kraftakt. Unterdessen steht Youssoufa Moukoko vor seinem Debüt. Unser Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Das Top-Spiel gegen Bayern München hat Borussia Dortmund verloren - aber knapp. Das sollte dem BVB Mut machen. In der Bundesliga ruht nun der Ball. Zeit für eine Analyse. Unser Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Vier BVB-Spiele, vier Siege, kein Gegentor - vom Defensiv-Dilemma zur Vorzeigeabwehr. Jetzt will Borussia Dortmund sich auch gegen den FC Bayern München beweisen. Unser Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Borussia Dortmund wahrt seine perfekte Heimbilanz mit den Siegen gegen Schalke und St. Petersburg. Dennoch ist man beim BVB weit entfernt von Euphorie. Unser Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Ratlos in Rom! Borussia Dortmund verpatzt den Auftakt in der Champions League und bleibt auch sich selbst ein Rätsel. Unser BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Borussia Dortmund geht mit Personalproblemen in den Stresstest gegen Hoffenheim und Rom. Die internationalen Abstellungen machen eine reguläre Vorbereitung unmöglich. Unser BVB-Podcast. Von Sascha Staat, Sascha Klaverkamp

Der BVB schnappt sich Talente von der Insel. Warum sind sie so begehrt? Nicht nur diese Frage klären Sascha Staat und Jürgen Koers mit dem Experten Raphael Honigstein im BVB-Podcast.

Der BVB kennt jetzt seine Gegner in der Champions League, weiß aber auch um seine Aufgaben in der Bundesliga – und seine Pflichten. Hier kommt eine brandneue Folge des BVB-Podcasts. Von Sascha Staat, Dirk Krampe

Beim 3:0-Erfolg gegen Gladbach steht Dortmund-Rückkehrer Felix Passlack plötzlich im Rampenlicht. Erling Haaland macht da weiter, wo er Ende Juni aufgehört hat. Der BVB-Podcast. Von Jürgen Koers, Sascha Staat

Borussia Dortmund ist im Pokal eine Runde weiter, in der Bundesliga steht der Auftakt noch aus – mit Fans. Unser BVB-Podcast mit Sascha Staat und Tobias Jöhren. Von Sascha Staat, Tobias Jöhren

Moderator Sascha Staat wirft mit den RN-Redakteuren Dirk Krampe und Jürgen Koers einen Blick auf die neue Saison. Hier kommt der BVB-Podcast mit der großen schwarzgelben Saisonvorschau. Von Dirk Krampe, Jürgen Koers, Sascha Staat

Moderator Sascha Staat und RN-Redakteur Florian Groeger treffen auf U23-Manager Ingo Preuß und Coach Enrico Maaßen – und haben sich einiges zu erzählen. Hier kommt der BVB-Podcast. Von Florian Groeger, Sascha Staat

Borussia Dortmund biegt auf die Zielgerade der Vorbereitung ein - und muss erneut auf Zagadou verzichten. Zum Saisonauftakt droht mehreren Nationalspielern die Bank. Unser BVB-Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Borussia Dortmund startet in die zweite Phase der Vorbereitung - überraschend mit Kapitän Marco Reus. Neuzugang Reinier will den Hakimi-Weg gehen. Unser BVB-Podcast. Von Dirk Krampe, Sascha Staat

Borussia Dortmund befindet sich im Trainingslager in Bad Ragaz, der Verbleib von Jadon Sancho ist die Meldung der Woche. Auch die Neuzugänge sorgen für Aufmerksamkeit. Unser BVB-Podcast. Von Tobias Jöhren, Sascha Staat

Der BVB fliegt bald ins Trainingslager nach Bad Ragaz – vielleicht mit Jadon Sancho. Die Rückkehr der Fans ins Stadion wird derweil immer wahrscheinlicher. Unser BVB-Podcast.

Zum Start in die Vorbereitung bleibt die Personalie Jadon Sancho das BVB-Dauerthema - mit offenem Ausgang. Unterdessen will sich Youssoufa Moukoko bei den Profis beweisen. Unser Podcast.

Borussia Dortmund verpflichtet Jude Bellingham, André Schürrle beendet seine Karriere – und Leonardo Balerdi geht nach Marseille. Im BVB-Podcast sprechen wir aber nicht nur über Personalien.

Die Corona-Krise offenbart die negativen Auswüchse des Profifußballs. Doch gibt es einen Weg zurück? Darüber sprechen wir in einer Sonderfolge des BVB-Podcasts.

Borussia Dortmund verteidigt immerhin die Vizemeisterschaft, fliegt aber früh aus dem DFB-Pokal und der Champions League. In unserem BVB-Podcast gibt es ein Saisonfazit.

Borussia Dortmund blamiert sich zum Abschluss der Saison gegen Hoffenheim, muss dann auch noch Achraf Hakimi ziehen lassen. Kein schönes Ende. Unser BVB-Podcast.

Borussia Dortmund kann noch länger die Dienste von Sportdirektor Michael Zorc in Anspruch nehmen. Und in Zukunft auch die von Rechtsverteidiger Thomas Meunier. Unser BVB-Podcast.