Autorenprofil
Carsten Fischer
Redaktion Kamen
Jahrgang 1973, aufgewachsen im Sauerland, wohnt in Holzwickede. Als Redakteur seit 2010 rund ums Kamener Kreuz unterwegs, seit 2001 beim Hellweger Anzeiger. Ab 1994 Journalistik- und Politik-Studium in Dortmund mit Auslandsstation in Tours/Frankreich und Volontariat bei den Ruhr Nachrichten in Dortmund, Lünen, Selm und Witten. Recherchiert gern investigativ, zum Beispiel beim Thema Schrottimmobilien. Lieblingssatz: Der beste Schutz für die liberale Demokratie ist die Pressefreiheit.

39 neue Corona-Fälle am Freitag im Kreis Unna – und ein Inzidenzwert, der geringfügig weiter in den roten Bereich wandert. Die kritische Marke der Neuinfektionen ist weiterhin überschritten. Von Carsten Fischer

Eine Frau fährt mit 200 km/h über die A2 bei Kamen – und wird dabei rechts von einem Audi und einem BMW überholt, die sich eine Verfolgungsjagd liefern. Die Polizei kann einen der Rennfahrer stoppen. Von Carsten Fischer