Coronavirus in Kirchhellen

Coronavirus in Kirchhellen

Trauerhallen und Friedhofskapellen dürfen in Bottrop wieder für Trauerfeiern genutzt werden. Es gelten jedoch aufgrund der Corona-Pandemie besondere Regeln. Von Manuela Hollstegge

In Bottrop öffnen die meisten Schwimmbäder ab Samstag (30. Mai) ihre Türen. Doch die Auflagen sind hoch. Besucher müssen sich an viele Regeln halten und können nicht spontan kommen.

Nach der Schließung des Behandlungszentrums im Bottroper Saalbau übernehmen fünf Hausarzt-Praxen im Stadtgebiet nun die Diagnostik und Therapie von Corona-Fällen.

Das Bürgerbüro Kirchhellen und viele weitere Dienststellen der Stadt öffnen ab Montag (11. Mai) ihre Türen. Besucher müssen jedoch einiges beachten.

In der Pfarrgemeinde Hl. Familie in Grafenwald werden wieder regelmäßig Sonntagsgottesdienste gefeiert. In Kirchhellen-Mitte ist das ab dem 13. Mai aber vorerst nicht mehr möglich.

Die Stadt Bottrop hängt an Spielplätzen und Schulen Plakate auf, die über die Regeln am jeweiligen Ort informieren. Für Spielplätze auf Schulhöfen gelten besondere Regelungen. Von Manuela Hollstegge

Mund-Nase-Masken sind Pflicht in Geschäften, in Bussen und Bahnen. Doch Maske ist nicht gleich Maske. Wir suchen ausgefallene, kreative Exemplare. Teilnehmer können auch etwas gewinnen. Von Stefan Diebäcker

Überall spießen sie derzeit wie Pilze aus dem Boden. Nun auch in Kirchhellen. Am Movie Park soll ein Autokino entstehen und so die Langeweile vertreiben. Von Laura Schulz-Gahmen

Der VfB Kirchhellen verschiebt sein Jubiläumsprogramm wegen Corona auf das nächste Jahr. Erste Termine für die Feierlichkeiten 2021 stehen schon fest.

Per Sprachnachricht via WhatsApp wandte sich VfB-Chef Georg Garz in der Coronakrise an seine Mannschaftsspieler. Seine Ansprache muss vorerst die Jahreshauptversammlung ersetzen.

Auch der Movie Park in Bottrop-Kirchhellen reagiert auf die jüngsten Beschlüsse der Bundesregierung und der Länder. Die Saisoneröffnung wird erneut verschoben.

Das beliebte Schützen- und Brezelfest in Kirchhellen ist für 2020 abgesagt. Somit fällt auch diese Veranstaltung wegen des Coronavirus aus. Aber ein Nachholtermin steht schon fest. Von Laura Schulz-Gahmen