Coronavirus in Vreden

Coronavirus in Vreden

Im Kreis Borken gibt es aktuell 455 bestätigte Coronavirus-Infektionen. Ein sechster Todesfall wurde nun bekannt. In Wüllen gibt es einen ersten Test, um das Virus nachträglich nachzuweisen.

Eine Frau aus Vreden ist an den Folgen des Coronavirus gestorben. Wie der Kreis Borken am Sonntag mitteilte, war die 78-Jährige Frau am Samstagabend den Folgen der Infektion erlegen. Von Stephan Teine

Der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Vreden hat ein neues Video veröffentlicht. Gedreht wurde es in Eigenregie von den Musikern jeweils zu Hause. Dabei gab es durchaus Herausforderungen. Von Victoria Garwer

Versammlungen, Veranstaltungen und jede Gruppe mit mehr als zwei Personen sind ab sofort verboten. Die Stadt Vreden wird dieses Verbot nun energisch kontrollieren.