Autorenprofil
Daniel Winkelkotte
Redaktion Haltern
1982 in Haltern geboren. Nach Stationen beim NRW-Lokalfunk, beim Regionalfernsehen und bei der BILD-Zeitung Westfalen 2010 das Studium im Bereich Journalismus & PR an der Westfälischen Hochschule in Gelsenkirchen erfolgreich beendet. Sportlich eher schwarz-gelb als blau-weiß orientiert. Waschechter Lokalpatriot und leidenschaftlicher Angler. Motto: Eine demokratische Öffentlichkeit braucht guten Journalismus.

FLVW-Präsident Gundolf Walaschewski verspricht den Vereinen in diesen schwierigen Zeiten Unterstützung von Seiten des Verbandes. Lesen Sie hier den Offenen Brief im Wortlaut: Von Daniel Winkelkotte

Benedikt Höwedes äußert sich zur Corona-Krise: Jetzt sei die Zeit, in der Politik und Medien das in letzten Jahren teilweise verlorene Vertrauen wiedergewinnen könnten, so der Weltmeister. Von Daniel Winkelkotte

Sport ist für viele Menschen ein wichtiger Bestandteil ihres Alltags. Doch unser Alltag dürfte sich gravierend verändern, wie die aktuelle Entwicklung zeigt. Das sind die Einschränkungen. Von Daniel Winkelkotte

Die Verantwortlichen des TuS Haltern am See haben entschieden, sich der Empfehlung des DFB für die 3. Liga anzuschließen und in den kommenden zwei Wochen nicht am Spielbetrieb teilzunehmen. Von Daniel Winkelkotte

Nachdem Sturmtief Charlotte den Seglern des Segel-Club Stevertalsperre (SCST) den Saisonauftakt am 1. März noch verhagelt hatte, fand nun das traditionelle Auftaktsegeln endlich statt. Von Daniel Winkelkotte

Es war das Duell David gegen Goliath: Aufsteiger gegen Ligaprimus, Amateurklub gegen Traditionsverein, TuS Haltern gegen RW Essen. Für den TuS war dabei mehr als ein Unentschieden drin. Von Daniel Winkelkotte

Nach der Partie zwischen dem TuS Haltern am See und RW Essen äußerten sich die beiden Trainer Christian Titz und Magnus Niemöller bei der Pressekonferenz über das 1:1. Hier das Video dazu. Von Daniel Winkelkotte

Am Mittwoch traf der TuS Haltern zum ersten Mal in seiner fast 140-jährigen Vereinsgeschichte in einem Pflichtspiel auf Tradiotionsverein RW Essen. Am Ende gab es eine Punkteteilung. Von Daniel Winkelkotte

Mit „Lost Frequencies“ kommt der nächste hochkarätige und internationale Stargast an den Halterner Stausee. Aber es stehen nebem dem jungen Belgier noch weitere Stars auf der Bühne. Von Daniel Winkelkotte

Felix De Laet, besser bekannt unter seinem Künstlernamen „Lost Frequencies“, ist seit seinem Hit „Are You With Me“ nicht mehr aus den Charts wegzudenken. Am 27. Juni kommt er nach Haltern. Von Daniel Winkelkotte

Ein harte Nuss zu knacken hat am Samstagnachmittag der TuS Haltern. Die Niemöller-Elf tritt beim Spitzenreiter der Regionalliga West, dem SV Rödinghausen, an. Hier geht´s zum Livbestream. Von Daniel Winkelkotte