Autorenprofil
David Reininghaus
Volontär
Dem Autor folgen:

Benjamin Nothnagel macht eine Ausbildung zum Feinwerkmechaniker.Der 17-Jährige erklärt seinen Weg in den Beruf und welche Tätigkeit ihm besonders viel Spaß macht. Von David Reininghaus

Die 19-jährige Emilia Wagener aus Schwerte erzählt, welche Fähigkeitenein Friseur-Azubi mitbringen muss und warum sie sich für diesen Beruf entschieden hat. Von David Reininghaus

Die BVB Evonik Fußballakademie präsentiert im Netz ihr breites Kursangebot. Für den Kurs am Freitagnachmittag war keine Anmeldung möglich. Er war exklusiv zwölf Borussini-Lesern vorbehalten. Von David Reininghaus

Das Kreisjugendamt Coesfeld sucht dringend Pflegeeltern, die bereit sind, Kinder aufzunehmen. Mit einer Postkarten-Aktion machen sie auf den Notstand aufmerksam. Von David Reininghaus

„Eine kleine Bauerschaft hat viel zu erzählen“ - Das dachte sich auch Helmut Holz. Viele Jahre hat er in Langern gewohnt, jetzt schreibt er ein Buch über die Werner Bauerschaft. Von David Reininghaus

Zwei Autos sind am Samstag auf der A1 Richtung Köln kollidiert. Bei dem Horror-Crash gab es einen Schwerverletzten. Auch ein Säugling musste ins Krankenhaus. Von David Reininghaus

Eine besorgte Lünerin hatte am Sonntag ein „freilebendes Krokodil“ bei der Polizei gemeldet. Das mysteriöse Tier wurde jetzt aus dem Teich an der Varnhöveler Straße entfernt. Von David Reininghaus

Ein großer Kran in der Burgstraße weist seit einigen Tagen unübersehbar daraufhin: Die Baulücke an der Hausnummer 17 gehört bald der Vergangenheit an. Um die Ecke passiert ebenfalls etwas. Von David Reininghaus

Die Auftragsbücher der Werkstatt Niehues sind voll. Gearbeitet wird bis Mitternacht. Grund für die ungewöhnliche Arbeitszeit ist aber nicht der Kundenansturm, sondern die Hitzewelle. Von David Reininghaus

Für die Schülerfirma „Dot. Drummel on Tour“ des Gymnasiums St. Christophorus steht am Ende doch kein Sommermärchen: Nach Siegen auf Landes- und Bundesebene verpassten sie den Titel beim Europawettbewerb. Von David Reininghaus

Der Sieg für „dot. Drummel on Tour“ als beste Schülerfirma Deutschlands ist noch nicht lange her. Jetzt kämpfen die Schüler des Christophorus-Gymnasiums um die Krone in Europa. Von David Reininghaus

Der Kapitän und seine Crew gehen von Bord: AFG-Schulleiter Heinz-Joachim Auferoth geht in den Ruhestand. Neben ihm verlassen weitere Mitglieder der Führungsspitze das Anne-Frank-Gymnasium. Von David Reininghaus

Nach 43 Jahren zieht Bad-Leiter Jürgen Thöne symbolisch den Stöpsel des Hallenbads. Bis zur Eröffnung des Solebads im Frühjahr 2019 müssen Schulen und Vereine auf Alternativen ausweichen. Von David Reininghaus

Auf Hof Kruckenbaum lernen die Fünftklässler des Anne-Frank-Gymnasiums, wie Landwirtschaft funktioniert. Und ganz nebenbei kommen die kleinen Ferkel besonders gut an. Von David Reininghaus

Vielerorts sorgt die Hitze für Freude. Die Landwirte sorgen sich hingegen um ihren Ertrag. Robert Schulze Kalthoff etwa muss bei der Gerste-Ernte hohe Verluste hinnehmen. Von David Reininghaus

Nach der Anlage im Lindert hoffen die Werner Sportvereine auf einen zweiten Kunstrasenplatz im Dahl. Dafür sollen zwei Ascheplätze aufgegeben werden. Von David Reininghaus

Das Wetter sorgt für gute Stimmung bei Sonnenanbetern und Freibadgängern. Die Bauern hingegen sorgen sich um ihre Ernte. Eine schlechte Ausbeute könnte auch Folgen für die Verbraucher haben. Von David Reininghaus

Zum Ende der Waffenamnestie gab es auf den Revieren im Kreis Unna noch einmal einen regelrechten Schlussspurt. Viele Bürger nutzten die vorerst letzte Gelegenheit, straffrei Waffen abzugeben. Von David Reininghaus

Basketball: LippeBaskets Werne nehmen Training auf

Vom Ballermann ins Balltraining für die Basketballer

Die LippeBaskets Werne beginnen mit der Saison-Vorbereitung. Noch vor Kurzem schwitzten die Spieler aber nicht in der Halle, sondern auf Mallorca. „Das blut kocht“, drückt Spieler Sebastian Voigt seine Von David Reininghaus

Fußball: Lüner Feldstadtmeisterschaften

„Juxturnier“ ohne Sieger sorgt für Verwirrung

Am Sonntag spielten die Mini-Kicker bei den Stadtmeisterschaften. Medaillen bekam jeder – Sieger gab es keine. Das irritierte nicht nur Trainer und Eltern, sondern auch die jungen Sportler. Von David Reininghaus