Diese Kracher spielen beim Westend-Festival

Konzert im Oktober

Das FZW hat am Montag zwei echte Kracher für das Westend-Festival im Oktober bestätigt. Unter anderem kommen die Jungs von Donots ("We're not gonna take it") an die Ritterstraße. Doch auch Band Nummer zwei kann sich durchaus sehen lassen.

DORTMUND

, 06.07.2015, 12:47 Uhr / Lesedauer: 1 min
Das FZW an der Ritterstraße.

Das FZW an der Ritterstraße.

Als Headliner des Festivals gaben die Macher des FZW am Montag die Verpflichtung der Donots bekannt. Die Band aus Ibbenbüren (Münsterland) steht für feinste Rockmusik. Für bundesweites Aufsehen sorgte zuletzt Donots-Gitarrist Alexander Siedenbiedel im Winter 2013. Damals nahm er an der beliebten Quiz-Show "Wer wird Millionär" teil - und verzockte sich. Er ging lediglich mit 500 Euro nach Hause. Vergangenheit. Inzwischen steht wieder die Musik im Vordergrund. Fans dürfen sich also auf den Auftritt beim Westend-Festival am 10. Oktober (Samstag) freuen. 

Neuigkeiten beim Westend Indoor-Festival: Die DONOTS werden den 10.10.2015 headlinen. Außerdem dabei: Millencolin

— FZW Dortmund (@fzw_dortmund)

Neben den Donots gaben die Verantwortlichen des FZW noch eine weitere Verpflichtung bekannt. Die Punkrock-Band Millencolin ("No cigar", "Farewell my hell") wird ebenfalls beim Westend-Festival auf der Bühne stehen.

Karten (ab 27 Euro) fürs Westend-Festival an der Ritterstraße 20 gibt es ab sofort an allen bekannten Vorverkaufsstellen und im Internet.

Hinweis: Das Westend-Festival wird vom "Visions Magazin" ausgerichtet. Sie sind auch für die Künstler-Auswahl verantwortlich.

Schlagworte: