Dogewo

Dogewo

Dogewo verwüstete Garten

Kinder müssen im Bauschutt spielen

Bei der Gartensanierung in einer Wohnsiedlung für kinderreiche Familien hat die Dogewo eine Spur der Verwüstung hinterlassen. Ohne Ankündigung. Die Mieter sind entsetzt. Von Falko Bastos

Der Ärger um den "erzwungenen" Kabelanschluss der Dogewo-Mieter mit dem Dortmunder Anbieter Dokom dürfte in einer Feststellungsklage gegen die Dogewo münden. Der Mieterschutzbund empfiehlt, die Gebühren Von Ulrike Boehm-Heffels

Die Dogewo21 macht weiter mit ihrer Nordstadt-Offensive: Die städtische Wohnungsgesellschaft hat zehn heruntergekommene Mehrfamilienhäuser gekauft. In den kommenden Wochen werden sie saniert und modernisiert.

Studentischer Wohnraum in Dortmund ist knapp. Das Studentenwerk will deshalb dringend neue Wohnungen oder Häuser mieten, um die Situation zu entschärfen. Aber zum Wintersemester 2013/14 wird das nichts mehr.

Dem 12-jährigen Jungen, der am Dienstagabend in Dorstfeld angeschossen wurde , als er mit Freunden auf einer Grünfläche einer Dogewo-Wohnsiedlung an der Helmutstraße Fußball spielte, geht es wieder besser.

DORTMUND Das Badezimmer der Familie Jander wäre auch mit dem Rollstuhl befahrbar, was glücklicherweise nicht notwendig ist. Die Dogewo hat es senioren-und behindertengerecht gestaltet. Doch schön ist

DORTMUND Waltraude Schmidt ist 75. Sie wohnt alleine. Das soll auch in Zukunft so bleiben. Hilfe im Haushalt könnte sie allerdings schon gebrauchen. Doch an wen soll sie sich wenden? Hilfe verspricht

Zum Ersten, zum Zweiten und...? Die ehemalige DOGEWO-Wohnanlage Haydn-/ Flotowstraße in der Nordstadt wird voraussichtlich für eine siebenstellige Summe den Besitzer wechseln.

DORTMUND Die Zwangsversteigerung der ehemaligen DOGEWO-Wohnanlage Haydn-/Flotowstraße (Nähe Nordmarkt) ist am Montag mit einem Höchstgebot von 1.050.000 Euro zu Ende gegangen.

Als die Brieföffnungsmaschine weiße Krümel "ausspuckte", dachte sich die 52-jährige Angestellte der Dogewo nichts dabei und setzte ihre Arbeit im zweiten Stock des Unternehmens an der Landgrafenstraße fort.

DORTMUND Aus der Mieter-Traum. Die Übernahme der rund 12 000 Dortmunder Wohnungen von LEG und Ruhr-Lippe durch die Dogewo ist (vorerst) geplatzt. Die Stadtwerke-Tochter bietet nicht mehr mit im Poker

Die Beteiligung der Stadtwerke-Tochter Dogewo mit weiteren Partnern am Bieterverfahren für die LEG-Wohnungen (wir berichteten) findet den Beifall der SPD-Ratsfraktion. "Die mehr als 12 000 Wohnungen von...

DORTMUND Die Stadtwerke-Tochter Dogewo hat sich gestern wie angekündigt mit sieben weiteren Partnern offiziell um den Kauf der 93 000 Wohnungen der LEG und ihrer Töchter in Nordrhein-Westfalen beworben.

DORTMUND Kommen die Wohnungen von LEG und Ruhr-Lippe doch noch in DOGEWO-Hand? Die Stadtwerke-Tochter bietet in jedem Falle mit im Poker um den Kauf der Landesentwicklungsgesellschaft.

Kommen die Wohnungen von LEG und Ruhr-Lippe doch noch in DOGEWO-Hand? Die Stadtwerke-Tochter bietet in jedem Fall mit im Poker um den Kauf der Landesentwicklungsgesellschaft.

Scharnhorst Die Dogewo21 eröffnet am heutigen Freitag ihr neues Service-Büro am Vierkandtweg 1. Es bietet auf rund 73 qm viel Platz für Kundengespräche, Beratung und Information. Das Team betreut rund...