Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

St. Martin im Schein der Fackeln

05.11.2007

Brackel Hoch zu Ross zieht am Samstag (10. 11.) wieder St. Martin durch die Brackeler Straßen, und in einem langen Fackelzug begleiten ihn hunderte Bürger.

Die Arbeitsgemeinschaft Brackeler Vereine ist Veranstalter des Umzuges, der um 17 Uhr am Marktplatz startet. bereits eine halbe Stunde früher treffen sich alle Helfer, um beim Abmarsch gut gerüstet zu sein. ABV-Chef Lothar Hahn freut sich besonders, mit Unterstützung der 7. Kompanie der Nördlichen Schützen einen stimmungsvollen musikalischen Rahmen bieten zu können.

Für den Fackelschein sorgen die Mitglieder des Hundesportvereins Brackel. Vom Markt aus geht's in Richtung Hiddingstraße über die Flughafenstraße in die Bauerstraße, weiter über die Reichshofstraße, Nießstraße und Oberdorfstraße zum Ausgangspunkt zurück. Dort gibt's dann eine Stärkung.

Und wer Brezel kauft, bekommt auch ein Los dazu. Im Verlauf des Abends werden nämlich sechs Martinsgänse verlost.

Lesen Sie jetzt