Familien in Stadtlohn

Familien in Stadtlohn

Die DJK-Eintracht Stadtlohn 1920 e. V. wurde am Samstagmorgen, 8. Mai, mit dem Inklusionstaler ausgezeichnet. Das Preisgeld soll in die inklusive Ferienfreizeit in Hönningen fließen. Von Lisa Wissing

Der Weltrotkreuztag steht vor der Tür. Aus diesem Anlass startet das Jugendrotkreuz ab Samstag, 8. Mai, einen Spendenlauf. Die Spenden gehen an den Verein Familie in Not. Von Lisa Wissing

Vor 50 Jahren haben sich Hanna und Helmut Kerkeling in der Hilgenbergkapelle das Ja-Wort gegeben. Es war der Sport, der die beiden zusammenführte. Von Susanne Dirking

Vor sechs Jahren zeigten über 4500 Menschen Solidarität mit der an Leukämie erkrankten kleinen Romy aus Stadtlohn. 66 der damals registrierten Spender haben inzwischen Stammzellen gespendet.

Ob in der Kirche, per Livestream oder über Youtube: Die Stadtlohner Kirchen lassen sich einiges einfallen, um den Gläubigen einen Gottesdienst an Ostern zu bieten. Wir verraten hier Orte und Zeiten.

Jetzt also auch die Schützen St. Laurentius Estern: Ein Schützenfest wird es auch in diesem Jahr nicht geben. Diese Entscheidung haben Vorstand und Königspaar gemeinsam getroffen. Von Christiane Hildebrand-Stubbe

Spaß und Training verbinden aktuell die E3- und C3-Junioren des SuS Stadtlohn. Sie messen sich in einer Lauf-Challenge. Es soll ein möglichst großer Erlös für eine gute Sache zusammenkommen. Von Michael Schley

Seit 60 Jahren geht das Stadtlohner Ehepaar Erika und Franz Kopetzki gemeinsam durch dick und dünn. Die gebürtige Stadtlohnerin lernte ihren späteren Ehemann bereits in jungen Jahren kennen.