Familien in Werne

Familien in Werne

Ein 78-jähriger Rentner aus Werne hat seine Enkelin sexuell missbraucht. Im Prozess vor dem Amtsgericht Lünen zeigt er Reue - und wird dafür mit einer Bewährungsstrafe belohnt. Von Martin von Braunschweig

Fahrradwerkstatt für Flüchtlinge ist umgezogen: Ab sofort befindet sich die Werkstatt an der ehemaligen Barbaraschule. Der Umzug bringt einige Vorteile mit sich, wie die Verantwortlichen berichten. Von Andrea Wellerdiek

Erst stand er hübsch geschmückt im heimischen Wohnzimmer – und nun will ihn keiner mehr haben. Bei der Entsorgung der Weihnachtsbäume gibt es jedoch einiges zu beachten. Von Felix Püschner

Das Jahr 2019 neigt sich dem Ende zu. Wie das zum Jahresende nun mal so ist, hagelt es Rückblicke. Wir haben uns einen besonderen einfallen lassen: Die besten Versprecher unserer Kinovorschau. Von Felix Püschner

Es war ein besinnlicher, fröhlicher Abend, den mehr als 100 Menschen am 24. Dezember im Juwel verbrachten. Die Aktion „Alle gemeinsam, keiner einsam“ erfuhr dabei höchstes Lob. Von Jörg Heckenkamp

In unserer Kino-Vorschau besprechen wir einmal im Monat das Film-Highlight von Jutta und Wido Wagner, Betreiber des Capitol Cinema Centers an der Alten Münsterstraße. Alle Folgen im Überblick. Von Felix Püschner

Etwa 150 Menschen nahmen am Montagmorgen in der Christophorus-Kirche Abschied von Paul Quante. Pfarrdechant Schäfer würdigte den bekannten Werner mit passenden nachdenklich-humorvollen Worten Von Jörg Heckenkamp

Das Notinsel-Symbol besagt: Hier finden Kinder in Notsituationen einen Anlaufpunkt und Hilfe. Doch nun will der Kreis Unna, der das Projekt 2006 ins Leben gerufen hat, die Notinseln abschaffen. Von Jörg Heckenkamp, Mario Bartlewski

Gut eine Woche nach dem Tod des bekannten Werner Frisörs Paul Quante steht am Montag, 16. Dezember 2019, die Beisetzung an. Viele Bürger wollen dem Werner Original das letzte Geleit geben. Von Jörg Heckenkamp

Paul Quante ist tot. Der bekannte Frisör, viele Jahre ein Original der Lippestadt, ist im Alter von 88 Jahren nach langer Krankheit gestorben. Von Jörg Heckenkamp

Einen denkwürdigen Auftritt legte der aus Langern kommende Heinz-Jürgen Rothenberg bei Wer wird Millionär hin. Nicht wegen seines Gewinns, sondern wegen einer ganz besonderen Vorführung. Von Jörg Heckenkamp

Aus der Freilichtbühne wird ein Adventsmarkt. Zum 21. Mal veranstalteten die Mitglieder der Amateurbühne ihren Weihnachtsmarkt. Er verzauberte mit einer ganz besonderen, weihnachtlichen Stimmung. Von Karolin-Sophie Mersch

Letzte Vorbereitungen für den Adventsmarkt: Auf der Freilichtbühne schmücken die Mitglieder ihre Bühne und die Händler bestücken ihre Buden, damit für den Start am Samstag alles vorbereitet ist. Von Andrea Wellerdiek

Viele Redner, viele Plakate, eine Meinung: Um das Klima zu verbessern, müssen alle an einem Strang ziehen. Dafür gingen die Parents for Future in Werne auf die Straße. Von Sylva Witzig

Wenn die dunkle Jahreszeit Jung und Alt in die warmen Häuser treibt, werden sie wieder aus den Schubladen und Schränken hervorgekramt – die Brettspiele. Einen Überblick gab der Spielewahnsinn. Von Lea Hölscher

Seit Dienstag, 19. November, steht der Weihnachtsbaum für die Wunschbaumaktion in der Sparkasse am Markt. Und von den Wünschen der Kinder zeigten sich die Initiatoren diesmal überrascht. Von Helga Felgenträger

Nach den Wasserschäden mussten Kinder und Erzieherinnen im August aus der Kita St. Sophia ziehen. Der Nachwuchs wird seitdem im Gemeindezentrum betreut. Und das wohl länger als erst angenommen. Von Andrea Wellerdiek

Feuerrot leuchtet das neue Piktogramm auf der Fahrbahn im Beckingsbusch den Autofahrern entgegen. Kita-Kinder malten es auf den Boden - doch um das möglich zu machen, war ein Gasbrenner nötig. Von Sylva Witzig

Reibekuchen, Brezeln und ein Kinderkarussell: Der Martinsmarkt lockte hunderte Familien in die Innenstadt. Bei bestem Wetter ritt St. Martin auf den Moormannplatz - wir haben viele Fotos. Von Sylva Witzig

St. Martin steht vor der Tür - und wir liefern Ihnen das Komplett-Paket mit Tutorials fürs Laternen-Basteln, Martinsbrezeln-Backen und allem, was Sie sonst noch wissen müssen. Von Sylva Witzig, Felix Püschner

Die Wiehagenschule zieht bald in den Neubau an der Stockumer Staße. Lehrer und Hausmeister geben Vollgas, damit alles fertig wird. Die meisten Kisten sind ausgepackt - fehlen nur noch die Kinder. Von Sylva Witzig