FC Ottenstein

FC Ottenstein

Der FC Ottenstein erkämpft trotz dreier Platzverweise ein 1:1 gegen den ASV Ellewick und dem FC Vreden gelingt mit dem 2:0 bei Fortuna Gronau der dritte Sieg in Folge. Von Johannes Kratz

Die erste Runde im Kreispokal haben die Frauen im Fußballkreis Ahaus/Coesfeld gespielt. Während einige Favoriten zweistellig siegten, brachte A-Ligist FC Ottenstein einen zum Stolpern. Von Sascha Keirat

Mit dem 2:2 gegen den FC Ottenstein hat die DJK Stadtlohn am Donnerstag ihren ersten Punkt in der Kreisliga A1 eingefahren. Und das nach 0:2-Rückstand. Von Sascha Keirat

Das erste Ahauser A-Liga-Derby steigt am Sonntag auf dem Ottensteiner Sportplatz. Während der FC nach der jüngsten Pleite vorsichtig an die Aufgabe herangeht, verfolgt Union ein klares Ziel. Von Sascha Keirat

Die A- und C-Junioren des Gastgebers holten den Pokal, Alstätte siegte bei den B-Junioren. Nicht zufrieden waren die Ottensteiner mit dem Zuschaueraufkommen. Von Sascha Keirat

Beim 2:1-Heimerfolg drehten die Ottensteiner gegen die Sportfreunde Ammeloe einen Rückstand. Der SV Heek musste sich bei Fortuna Gronau 2:3 geschlagen geben. Von Johannes Kratz

Beim B-Ligisten in Eggerode stillte der TuS Wüllen seinen Torhunger. In die zweite Pokalrunde folgten den Wüllenern Eintracht Ahaus und Union Wessum, der FC Ottenstein ist ausgeschieden. Von Sascha Keirat

Gastgeber der Ahauser Stadtmeisterschaft ist in diesem Jahr der 1. FC Oldenburg. Ab Montag, 29. Juli, messen sich die acht Ahauser Fußballvereine zunächst in zwei Vorrunden-Gruppen. Von Sascha Keirat

Im Abstiegsduell zwischen Ottenstein und Eintracht Ahaus II zeigten beide Teams nach Rückstand Moral. Das Remis half keinem zum Klassenerhalt. Von Raphael Kampshoff

Im Abstiegskampf verschafften sich die Ottensteiner am Sonntag beim Sieg gegen die DJK Stadtlohn einen Puffer auf die Abstiegsplätze. Ein Standard war der Dosenöffner. Von Raphael Kampshoff

Der FC Ottenstein war trotz guter erster Hälfte am Ende chancenlos. Heek traf zum richtigen Zeitpunkt und hat sich von der Abstiegszone distanziert. Von Raphael Kampshoff

Spitzenreiter Alstätte spielte bei Fortuna Gronau ebenso unentschieden wie der FC Vreden in Ottenstein, die DJK Stadtlohn bejubelte ihren Derbysieg beim SuS II. Von Michael Schley, Sascha Keirat

Seit 14 Jahren trägt René Niemeier das Trikot des FC Ottenstein. Ab Sommer rückt der Stürmer an die Seite von Spielertrainer Dominik Kalitzki und wird dessen „Co“ an der Seitenlinie. Von Sascha Keirat

Der FC Ottenstein fährt mit dem 2:1-Erfolg beim SuS Stadtlohn II den siebten Saisonsieg ein. Der FC Vreden dagegen muss sich bei Vorwärts Epe II mit 2:3 geschlagen geben. Von Werner Kumbrink, Johannes Kratz

Im Ortsderby setzt Wessum vor der Pause einen Doppelschlag und gewinnt am Ende knapp 2:1 gegen unkreative Ottensteiner, die früh in Unterzahl gerieten.

Fußball-Kreisliga A1: Remis in Roncalli-Stadion

Südlohn holt spätes 3:3 gegen Ottenstein

Eine chancen- und torreiche Partie sahen die rund 150 Zuschauer am Sonntag in Südlohn. Der Gastgeber SC 28 war die bessere Mannschaft, musste aber durch zahlreiche vergebene Chancen am Ende froh über Von Raphael Kampshoff

Elf gegen Elf heißt es am Sonntag im Südlohner Roncalli-Stadion (Doornte 25). Das bezieht sich nicht nur auf die Anzahl der Spieler im Kreisliga A-Duell zwischen dem SC Südlohn und dem FC Ottenstein, Von Sascha Keirat

Den Tag der Deutschen Einheit haben die Fußballerinnen für die Achtelfinals im Kreispokal genutzt. Dabei stemmten sich die Bezirksligisten aus Ahaus und Oeding lange gegen das Aus im Duell mit höherklassigen Teams. Von Sascha Keirat

Fußball-Kreisliga A: Ottenstein siegt deutlich

FC Oeding hat das Glück des Tüchtigen

Das Südlohner Derby ging knapp mit 2:1 an den Gastgeber Oeding. Der FC Ottenstein ließ mit dem 4:0 über Heek dem ersten Auswärtssieg einen klaren Heimerfolg folgen. Von Michael Schley

Fußball: Finalsieg gegen Wüllen

Eintracht holt 15. Stadtmeister-Titel

Im direkten Duell entthronte Eintracht Ahaus den Vorjahressieger. Mit 4:1 setzte sich der Landesligist am Freitagabend beim Sparkassen-Cup vor über 200 Zuschauern auf dem Sportplatz in Graes gegen den Von Sascha Keirat

Fußball, Sparkassen-Cup: B-Ligist weiter

Ahaus und Graes komplettieren das Halbfinale

Ganz im Sinne des Heimpublikums: Die Sportfreunde Graes haben sich gestern das vierte Ticket für die Vorschlussrunde bei den 31. Ahauser Stadtmeisterschaften gesichert. Mit jeweils drei Erfolgen wurden Von Michael Schley

Fußball: Sparkasssen-Cup in Graes

Wüllen und Ottenstein ballern sich ins Halbfinale

Klare Verhältnisse in Gruppe B. Bei der Ahauser Stadtmeisterschaft in Graes lösten am Dienstagabend der TuS Wüllen und der FC Ottenstein bereits die Tickets fürs Halbfinale. Jeweils landeten sie einen Von Sascha Keirat

Fußball-Kreisliga A: 2:1 in Vreden

Aufatmen in Ottenstein

Am fünften Spieltag hat der FC Ottenstein den Knoten durchschlagen und seinen ersten Saisonsieg eingefahren. Beim favorisierten FC Vreden setzten sich die Ottensteiner um das Trainerduo Maik Böyer/Kai Von Sascha Keirat

Fußball-Kreisliga A1: In zehn Minuten das Spiel entschieden

6:2: Oeding bezwingt Otttenstein klar

Der FCO war zu Gast beim FCO. Ein wichtiges Spiel, wo man doch den Saisonstart nach jeweiligen Remis zu Beginn erfolgreich gestalten wollte. Richtungsweisend zeigt sich das Resultat am Ende allemal. Mit Von Dominik Rosing

Fußball-Kreisliga A1: Topspiel der Woche

Bleibt Oeding gegen Ottenstein Herr im eigenen Haus?

Nicht Fisch und nicht Fleisch – das war der Saisonauftakt am vergangenen Sonntag sowohl für den FC Oeding als auch für seinen kommenden Gast, den FC Ottenstein. Die Kontrahenten, die am Sonntag ab 15 Von Sascha Keirat

Fußball: Auch FC Vreden weiter / Ottenstein fliegt raus

Südlohn vom Elferpunkt ins Achtelfinale

Vom Elfmeterpunkt sicherte sich der SC Südlohn am Sonntag mit 10:9 gegen die SF Ammeloe das Achtelfinalticket. Dieses löste auch der FC Vreden, während der FC Ottenstein die Segel streichen musste. Von Sascha Keirat

Fußball-Kreisliga A1: 2:0 in Ottenstein

Union holt Derbysieg in Unterzahl

In einer hitzigen und spielerisch schwachen Partie setzte sich die Union aus Wessum am Samstag beim Nachbarn FC Ottenstein durch. Trotz langer Unterzahl hielt Union die Führung und setzte sogar noch einen Von Dominik Rosing

Einen Sieg in der Nachspielzeit feierte der FC Vreden am Samstagnachmittag gegen den FC Ottenstein. Pascal Elling traf zum 3:2 für die Vredener, die zumindest bis morgen Tabellenzweiter sind. Deutlich Von Sascha Keirat

Hallenfußball: Ahauser Stadtmeisterschaft

16. Titel für die Eintracht

Die Mannschaft der Ahauser Eintracht hat die 28. Ahauser Hallenmeisterschaft gewonnen und sich ihren 16. Titel geholt. Mit dem 2:1-Sieg im Finale über den FC Oldenburg gelang dem Landesligisten auch seine Von Johannes Kratz

Fußball-Kreisliga A: Auch Wüllen gewinnt

Späte Siegtore für Heek und Oeding

Späte Siege feierten der FC Oeding (gegen TSV Ahaus) und der SV Heek (gegen FC Ottenstein). Der TuS Wüllen hingegen legte schon früh den Grundstein zum Erfolg gegen Schöppingen. Von Sascha Keirat

Kunstturnen: Ahauser Stadtmeisterschaft

Pokale für alle

Vor fast voll besetzten Tribünen in der Vesterthalle durften sie dem Publikum und den Punktrichtern zeigen, was sie in den zwölf Monaten zuvor gelernt hatten: Rund 200 Mädchen der Jahrgänge 2002 bis 2012 Von Sascha Keirat

Livekonferenz: Die Endstände auf den Plätzen

SuS Stadtlohn verliert gegen Lippstadt, Vreden spielt remis

Der SuS Stadtlohn kassierte beim 0:1 gegen Lippstadt die zweite Heimniederlage der Saison, die SpVgg Vreden trennte sich vom 1. FC Gievenbeck mit 2:2. In den zwei Kreisliga A-Partien fielen zusammengerechnet Von Thomas Ohm

Fußball: Turnier beim ASV Ellewick

4:0 in Finale - FC Vreden holt den Cup

Der FC Vreden hat das Vorbereitungsturnier um den Effing & Bösing-Cup beim ASV Ellewick für sich entscheiden können. Im Endspiel bezwang die Elf des neuen Trainers Mahmut Sanli am Sonntagnachmittag Titelverteidiger Von Johannes Kratz

Das Gewitter über Ellewick störte die Teams beim Effing & Bösing-Cup am Mittwochabend nur für kurze Zeit. Nach zehnminütiger Unterbrechung wurden die Partien fortgesetzt und die beiden übrigen Halbfinalisten

Einen Mann mit viel Erfahrung in höheren Spielklassen begrüßt der FC Ottenstein zur neuen Saison: Adnan Behlulovic, zuletzt für eine Halbserie bei Vorwärts Epe in der Bezirksliga am Ball, schließt sich dem A-Ligisten an. Von Sascha Keirat

Vereine stellen Antrag an die Stadt

Mehr Kunstrasen für Ahaus

Die Verantwortlichen der Ahauser Vereine mit Fußballabteilungen haben sich zusammengetan. In einem gemeinsamen Antrag an die Stadt Ahaus fordern sie Kunstrasenplätze für sechs weitere Klubs in den kommenden drei Jahren. Von Sascha Keirat

Fußball-Kreisliga A: Bereit für mögliche Relegation

Heek siegt mit 4:1 in Ottenstein

Überraschung am Mittwochabend: Mit einem deutlichen 4:1-Sieg im Gepäck trat der Tabellenvorletzte, SV Heek, die Heimreise von der vorgezogenen Partie des letzten Spieltags beim FC Ottenstein an. Von Sascha Keirat