Foodlover Dortmund

Foodlover Dortmund

Dass hierzulande Spargel im Frühjahr und Erdbeeren im Frühsommer wachsen, wissen viele Deutsche. Doch wann gibt es welche Kohlsorten und wann startet die Tomatensaison in Deutschland?

Rezept der Woche

Tarte mit Spinat und Ei

Die Tarte lacht einen an wie ein Frühlingstag: Der leuchtend grüne Spinat erinnert an eine Wiese, über der kleine gelbe Sonnen aus Spiegeleiern um die Wette scheinen.

Für die beiden Dortmunder „Eiswerk“-Filialen war 2020 Schluss. Die ehemalige Filiale an der Kleppingstraße hat bereits einen Nachfolger – und nun auch die an der Saarlandstraße. Von Nick Kaspers

Während die Asiaten auf deftiges, warmes Frühstück setzen, belegen die Deutschen ihre Brötchen. Dennoch scheint ein Trend auch hierzulande zu überzeugen: Suppen am Morgen.

Mitten in der Pandemie haben zwei Gastronomen ein neues Lokal im Herzen von Dortmunds City eröffnet. Zunächst bieten sie nur Essen zum Mitnehmen an. Von Sabrina Fehring

Zu den klassischen Teezutaten zählen Hagebutte, Apfel, Minze, Huflattich und Löwenzahn. Wie man daraus eigene Mischungen kreiert, erklärt Buchautor Axel Gutjahr Der Experte teilt außerdem vier Teerezepte

Aus wenigen Zutaten Gerichte mit Wow-Effekt zaubern. Mit diesem Linguine-Rezept klappt‘s! Der Clou sind Brösel, die der Pasta einen himmlischen Crunch verpassen.

Die Cateringmanufatur wird 10 Jahre alt! Gemeinsam verlosen wir eine Börsday-Box mit tollen Leckereien. Wie Sie im Lostopf landen? Werden Sie Teil der Facebook-Gruppe „Foodlover in Dortmund“.

Wenn der selbst gebackene Hefezopf oder Apfelkuchen nicht so fluffig wird wie beim Bäcker, rätseln viele darüber, was sie falsch gemacht haben. Es könnte daran liegen, dass die Hefe abgestorben ist.

Ostern schmort mitunter auch Meister Lampe im Topf. Wie viele Kaninchen essen eigentlich die Deutschen? Woher kommt das Fleisch? Und was meinen Tierschützer?