Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung
Autorenprofil
Frank Leszinski
freier Mitarbeiter

Notgedrungen muss sich Domenico Tedesco gegen den SC Freiburg auf einer Position Gedanken machen, auf der es bisher noch nie nötig war. Von Frank Leszinski

Immer wieder huschte ein sympathisches Lächeln über sein Gesicht. Als Rabbi Matondo bei der offiziellen Vorstellung vor den Medienvertretern saß, war jedoch keine Unruhe bei ihm zu spüren. Von Frank Leszinski

Sein Wechsel vom VfL Wolfsburg zum FC Schalke 04 kam erst auf den letzten Drücker zustande. Jeffrey Bruma machte sich viele Gedanken, wie es weiter gehen sollte. Von Frank Leszinski

Die Schalker Ausleihe von Pablo Insua zum spanischen Erstliga-Aufsteiger SD Huesca steht unter keinem guten Stern. Jetzt zog sich der 25-Jährige erneut eine schwere Verletzung zu. Von Frank Leszinski

Es war eine einzigartige Aktion: Zum Heimspiel gegen Leverkusen liefen die Schalke-Profis mit Trikots auf, die die Namen von Zechen trugen. Jetzt kamen die Leibchen unter den Hammer. Von Frank Leszinski

Der eine galt vor der Saison als Schalker Königstransfer, der andere hatte zu diesem Zeitpunkt noch nicht einmal einen Profivertrag. Von Frank Leszinski

Münsterland Zeitung Einzelkritik

Unglücklicher Jeffrey Bruma, Demütigung für Sebastian Rudy

Beim 1:3 bei den Bayern konnte kein Schalker so richtig überzeugen. Für einen Spieler war die Partie bereits nach einer guten halben Stunde beende - und zwar nicht, weil er verletzt war... Von Frank Leszinski

Nach seinem Wechsel zum FC Bayern München hat ein ehemaliger Schalker Spieler dort sportlich Fuß gefasst. Das freut auch seinen früheren Trainer Domenico Tedesco. Von Frank Leszinski

Nach dem Tod von Schalkes Kult-Manager Rudi Assauer gibt es viele Vorschläge, wie das Lebenswerk des 74-Jährigen gewürdigt werden kann. Ein Termin steht mittlerweile fest. Von Frank Leszinski

Große Trauer herrscht in ganz Fußball-Deutschland über den Tod von Schalkes Manager-Legende Rudi Assauer. Die Schalker Eurofighter wollten die Beisetzung begleiten. Doch daraus wird nichts. Von Frank Leszinski

Münsterland Zeitung Einzelkritik

Salif Sané und Ahmed Kutucu sind die besten Schalker gegen Düsseldorf

4:1 gewonnen, das Viertelfinale erreicht: Trainer Domenico Tedesco dürfte mit der Leistung seiner Mannschaft einverstanden gewesen sein. Hier unsere Einzelkritik. Von Frank Leszinski

Nach dem 4:1 gegen Düsseldorf stehen die Königsblauen im DFB-Pokal-Viertelfinale - der Tod von Rudi Assauer warf aber einen langen Schatten auf den Abend. Von Frank Leszinski

Münsterland Zeitung Schalke

Schalke-Legende Mike Büskens lobt Pokalgegner Düsseldorf

Er wurde in Düsseldorf geboren, lebt aber seit über 20 Jahren in Gelsenkirchen. Vor dem Pokalspiel zwischen Schalke und Düsseldorf spricht Mike Büskens über die Entwicklung beider Vereine. Von Frank Leszinski

Eine Personalie ist geklärt: Ralf Fährmann steht am Mittwoch (20.45 Uhr) im Schalker Tor im DFB-Pokal-Achtelfinale gegen Fortuna Düsseldorf. Ein Stammspieler droht dagegen auszufallen. Von Frank Leszinski

Wer steht am Mittwoch im DFB-Pokalspiel gegen Fortuna Düsseldorf im Schalker Tor? Trainer Domenico Tedesco will seine ursprüngliche Planung noch einmal überdenken. Von Frank Leszinski

Nach der 0:2-Heimniederlage gegen Mönchengladbach herrscht bei Schalke 04 Ernüchterung. Doch nicht nur der Mittelfeldplatz bereitet Kopfzerbrechen, sondern es gibt noch andere Probleme. Von Frank Leszinski

Münsterland Zeitung Einzelkritik

Nübel wird zum unfreiwilligen Hauptdarsteller beim 0:2 gegen Mönchengladbach

Salif Sané hält bis zum Gegentreffer die Abwehr zusammen. Sebastian Rudy ist trotz einer Leistungssteigerung noch nicht der „Chef im Ring“. Von Frank Leszinski

Einer geht auf den letzten Drücker, ein anderer bekommt seinen ersten Profi-Vertrag. Schalke hat vor dem Heimspiel am Samstag (18.30 Uhr) gegen Mönchengladbach zwei Personalfragen geklärt. Von Frank Leszinski

Münsterland Zeitung Schalke

Rabbi Matondo ist auf Schalke schon einmalig

Wer einmal für Schalke 04 gespielt hat, muss nicht in Deutschland geboren sein. Die Welt des Profifußballs ist international. Neuzugang Rabbi Matondo ist auf Schalke jetzt schon einmalig. Von Frank Leszinski

Trotz Schnee und Eis waren am Donnerstagnachmittag rund 350 Zuschauer beim #Schalker Training. Das große Interesse hatte seine Gründe, denn erstmals waren zwei #Neuzugänge dabei. Von Frank Leszinski

Münsterland Zeitung Schalke 04

Ein junger Bayer mischt die Bundesliga auf

Die Karriere von Florian Neuhaus hat eine rasante Entwicklung genommen. Vor dem Spiel auf Schalke verrät der Mönchengladbacher Jung-Star im Exklusiv-Interview seine Erfolgsgeheimnisse. Von Frank Leszinski

Der erste Winter-Neuzugang beim FC Schalke 04 ist perfekt. Rabbi Matondo von Manchester City hat einen Vertrag bis 2023 unterschrieben. Noch ein anderer Spieler steht vor der Unterschrift. Von Frank Leszinski

Den Medizincheck hat Rabbi Matondo zwar am Dienstag bestanden, aber sein geplanter Transfer zum FC Schalke 04 ist noch nicht perfekt. Das hat Gründe. Von Frank Leszinski

Viele Schalker Spieler haben nach einer enttäuschenden Bundesliga-Hinrunde Luft nach oben. Dazu gehört auch Suat Serdar. Der Mittelfeldspieler betreibt selbstkritische Ursachenforschung. Von Frank Leszinski

Münsterland Zeitung Schalke 04

Alle Mannschaftsteile finden sich in Schalkes Krankenakte

Viele Verletzungen prägen den Saisonverlauf bei den Königsblauen. Ein Muster bei den Blessuren ist nicht zu erkennen. Das macht die Ursachenforschung enorm schwierig. Von Frank Leszinski

Am 31. Januar schließt das Transferfenster. Beim FC Schalke 04 wird es innerhalb des Kaders noch einige Veränderungen geben. Manager Christian Heidel arbeitet auf Hochtouren. Von Frank Leszinski

Über das Unentschieden in Berlin konnten sich die Königsblauen nicht so recht freuen. Denn die Verletztenliste wird immer länger und bereitet großes Kopfzerbrechen. Von Frank Leszinski

Schalke-Trainer Domenico Tedesco ist bekannt dafür, dass er seine Spieler gern auch auf anderen Positionen ausprobiert. In Berlin überzeugte ein Akteur wieder auf einer neuen Position. Von Frank Leszinski

Münsterland Zeitung Einzelkritik

Konoplyanka rechtfertigt seine Einwechslung, Nübel erneut souverän

Beim 2:2 in Berlin hält der Schalker Aufwärtstrend an. Alexander Nübel zeigte im Tor erneut eine gute Leistung, der neu ins Team gerückte Yevhen Konoplyanka erzielte ein sehenswertes Tor. Von Frank Leszinski

In einer guten Woche schließt das Transferfenster. Schalkes Bemühungen, neue Spieler zu verpflichten, bleiben allerdings eine zähe Angelegenheit. Dafür gibt es eine Reihe von Gründen. Von Frank Leszinski