freizeit_veranstaltungen

freizeit_veranstaltungen

Aufs Stöbern in alten Sachen mussten die Dortmunder mit Beginn der Corona-Krise verzichten. Jetzt findet der Trödelmarkt an der Technischen Universität wieder statt - mit neuem Hygienekonzept.

Pilates ist ein Ganzkörpertraining zur Kräftigung der Muskulatur. Normalerweise findet es auf der Matte statt. Auf dem Dülmener See allerdings ging es dazu am Sonntagmorgen auf SUP-Boards. Von Ingrid Wielens

Alex Schwers organisiert das „Ruhrpott Rodeo“ auf dem Flugplatz Schwarze Heide. Ob das Punk-Festival wegen der Corona-Krise stattfindet, ist unklar. Schwers bereitet die Ungewissheit Sorgen.

Zauberei, Klezmer-Musik und Weingenuss - beim Benefizabend für „pro anima“ am Freitagabend im Josefshaus war viel Abwechslung geboten. Auch das Präventionsprojekt konnte sich vorstellen. Von Petra Herrmann

Bei „Rund ums U“ wird an neun Orten in der Dortmunder Innenstadt gefeiert. Nicht nur in Clubs, sondern auch in außergewöhnlicheren Partylocations. Wir geben einen Überblick. Von Rebekka Antonia Wölky

Er ist ein Meister des treffenden Wortes und der schönen Sprache. Der bekannte Ruhrgebiets-Autor Heinrich Peuckmann kommt nach Mengede und liest aus einem Krimi und einer Fußball-Novelle. Von Uwe von Schirp

Sängerin Sarah Göthling gibt am Samstag (11.1.) ihr fünftes Charity-Konzert für „Ärzte ohne Grenzen“. Dass sie ausgerechnet diese Organisation unterstützt, hat einen besonderen Grund. Von Carolin West

Ein Antrag für einen Zuschuss zum Westerfilder Sommerfest über 3000 Euro beschäftigte die Lokalpolitiker. Nun gibt es ein Ergebnis, ein klares Statement – und eine gerechte Lösung. Von Uwe von Schirp

Sie ist inzwischen zu einem besonderes Ereignis im Stadtteil geworden: die Brambauer Kultparty. Auch in diesem Jahr war wieder volles Haus - und es gab etwas zu feiern. Von Michael Blandowski

Die Karten für Tamina Kallerts Lesung am 16. Januar waren schnell ausverkauft. Jetzt haben die Veranstalter nachgelegt. Und die Veranstaltung an einen neuen Ort verlegt.

Halloween mal anders: Mit Swing und Lindy Hop können die Besucher am 31. Oktober im Dortmunder Domicil feiern. Mel Maroon belebt mit viel Jazz die 30er-Jahre - und Sie können dabei sein!

Das Römermuseum in Haltern muss ab Freitag bis Mitte Januar schließen. Schuld sind Sanierungsarbeiten. Was genau gemacht wird, lesen Sie hier.

Der Fotograf und Journalist Oliver Lück ist zwei Jahre lang durch Deutschland gereist. Mitgebracht hat er 16 Geschichten, die er am Sonntag (27. Oktober) im Alten Rathaus erzählt.

Am 25. Oktober findet der „Westerfilder Wohlfühltag“ im Gemeindehaus der Noah-Kirchengemeinde statt. So sieht das Programm aus.

Am Abend wandern die nicht verkauften Lebensmittel oft in den Müll. Nicht überall. Wo man diese Waren in Schwerte zum Schnäppchenpreis bekommt, und wer wo Laub entsorgen muss. Von Aileen Kierstein

Wie es gelingen kann, mit „kleinem Gepäck“ durchs Leben zu reisen, davon berichtet die WDR-Reise-Redakteurin Tamina Kallert am 16. Januar in Haltern. Karten dafür gibt es ab sofort.

Ende Oktober tritt eine Dortmunder Band im Musiktheater „Piano“ auf, deren Sänger 2017 in der Talentshow „Voice of Germany“ mitmischte. Von Beate Dönnewald

Zehn Stunden Party non-stop zu den härtestens Bässen, die die Party-Szene zu bieten hat: Das Verspricht das Syndicate-Festival seinen Fans. Diese Acts haben die Veranstalter angekündigt. Von Ines Maria Eckermann