Fußball

Fußball

Für BVB-Routinier Lukasz Piszczek wird das ein emotionaler Abend. Im November soll der 34-Jährige sein Comeback für die polnische Nationalmannschaft geben. Es wird aber auch ein Abschied. Von Florian Groeger

Was passiert heute bei Borussia Dortmund? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage.

Was passiert heute beim FC Schalke 04? Lesen Sie hier unseren täglichen Überblick über Termine, Personal und das Wichtigste vom Tage.

Zwei Likes von Ilkay Gündogan und Emre Can sorgen für Diskussionen. Jetzt verteidigt BVB-Abwehrchef Mats Hummels die beiden Nationalspieler - und plädiert für klare Zeichen gegen Rassismus. Von Patrick Radtke

Jetzt gilt es! Der BVB muss nach einem durchwachsenen Saisonstart schnell zurück in die Spur finden - ansonsten platzt der Titeltraum. Darüber sprechen unsere Reporter in der RN-Vorschau. Von Tobias Jöhren, Florian Groeger

Anfang Januar wird der Nachfolger von Hallenstadtmeister FC Frohlinde gesucht. Die Auslosung der Vorrundengruppen führte zwei Favoriten zueinander. Von Jens Lukas

Nach der desolaten Niederlage gegen den SV Lippstadt, ist die U23 von Borussia Dortmund nun auf Wiedergutmachungs-Tour: am Samstag beim Bonner SC. Das Bestreben für die nächsten Wochen ist klar. Von Leon Elspaß

BVB-Königstransfer Julian Brandt entwickelt sich zum Sorgenkind. Das Selbstvertrauen fehlt - und die feste Position. Unterdessen schwelgt Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke in Erinnerungen.

Die Länderspielpause hat an der guten Personallage bei Schalke nichts verändert. Vor der Partie bei 1899 Hoffenheim steht nur bei einem Stammspieler ein Fragezeichen hinter seinem Einsatz. Von Frank Leszinski

Wegen Adduktorenproblemen droht Suat Serdar beim Schalker Auswärtsspiel am Sonntag in Hoffenheim auszufallen. Dabei gibt es ein Wiedersehen mit Sebastian Rudy. Von Frank Leszinski

Der Geisecker SV spielt als Tabellenführer gegen die zuletzt sieglosen Hennener und hat trotzdem „keine Ambitionen.“ Außerdem sind der VfL Schwerte und SC Berchum/Garenfeld im Einsatz. Von Michael Doetsch

Neben TuS Körne hat jetzt ein zweiter Fußball-Bezirksligist seinen zweiten Spieler des Spieltags der aktuellen Spielzeit. Der aktuelle Gewinner gewann die Wahl mit rekordverdächtigen 43 Prozent Von Alexander Nähle

Wer spielt am Wochenende gegen wen? Wir haben die komplette Übersicht über alle Spiele mit Castrop-Rauxeler Beteiligung aufgeschrieben. Von Jens Lukas

Pressekonferenz, lockeres Training und ein BVB-Rückkehrer - so lief der Donnerstag bei Borussia Dortmund. Hier gibt‘s die Fotos und ein Video aus Brackel. Von Florian Groeger

Ein zuletzt vermisster BVB-Akteur dreht beim Training am Donnerstag wieder seine Runden - doch drei Nationalspieler fehlen Borussia Dortmunds Trainer Lucien Favre weiterhin. Von Nina Bargel, Patrick Radtke

Borussia Dortmund will und muss gegen Borussia Mönchengladbach gewinnen. Trainer Lucien Favre weiß, was in den kommenden Wochen auf dem Spiel steht. Für den BVB - und für sich selbst. Von Tobias Jöhren

Die Kaugummi-Vertragsverlängerung von Raphael Guerreiro beim BVB ist endlich offiziell. Sportdirektor Michael Zorc ist zufrieden, der Spieler nimmt kurzfristige Ziele ins Auge. Von Florian Groeger

Jubel in blau und gelb: Die Fußballer des SV Herbern stehen dank des 2:0-Erfolgs über die SpVg Steinhagen im Viertelfinale des Westfalenpokals. Dort trifft das Team auf den SV Rödinghausen. Von Marcel Schürmann

BVB-Torhüter Roman Bürki nimmt Trainer Lucien Favre vor den richtungsweisenden Englischen Wochen in Schutz. Der Schweizer sieht vor allem die Spieler von Borussia Dortmund der Pflicht. Von Nina Bargel

Julian Weigl und Nico Schulz sprechen beim BVB-Fantalk über den durchwachsenen Saisonstart, Trainer Lucien Favre und private Interessen. Hier gibt’s alle Aussagen im Video.

Das BVB-Heimspiel gegen Borussia Mönchengladbach rückt näher - und somit tickt auch die Uhr für Paco Alcacer. Beim Training am Mittwoch waren wieder einige Nationalspieler dabei. Von Patrick Radtke

Nach einer Rudelbildung mit Spielern, Zuschauern und Ordnern war das Spiel des VfB Lünen 08 II gegen den TuS Eving-Lindenhorst abgebrochen worden. Jetzt hat das Sportgericht entschieden. Von Johanna Wiening

Ein Fußballspieler von Eintracht Werne wurde jetzt für mehr als vier Monate vom Spielbetrieb ausgeschlossen. Er soll den Schiedsrichter beleidigt und einen Gegenspieler attacktiert haben. Von Marcel Schürmann