Fußball

Fußball

Borussia Dortmund meldet sich zurück! Nach dem 5:0 gegen Düsseldorf springt der BVB auf Rang drei und kann im Weihnachtsendspurt noch viel geraderücken. Unsere Reporter gehen in die RN-Analyse. Von Jürgen Koers, Tobias Jöhren, Florian Groeger

Der BVB feiert beim 5:0 gegen Fortuna Düsseldorf den höchsten Saisonsieg und arbeitet sich in der Tabelle weiter nach oben. Hier können Sie die Dortmunder Profis benoten. Von Florian Groeger

Und darüber hinaus gab es nur strahlende Gesichter bei den Schwerter Bezirksligisten. Warum auch nicht bei drei Siegen ohne jegliches Gegentor? Von Uwe Wiemhoff, Michael Doetsch, Jörg Krause, Markus Leyk

Für den BVB steht gut 72 Stunden nach dem Liga-Kantersieg der Showdown in der Champions League gegen Slavia Prag an. Ein Nachwuchsspieler darf beim Training am Sonntag erneut vorspielen. Von Florian Groeger

Was eine Aufholjagd: Der SV Südkirchen lag gegen Gremmendorf erst 0:3 zurück. Letztendlich holten die Südkirchener in der Kreisliga B noch ein Unentschieden. Von Sebastian Reith

Robin Krysiak ist bei Herberns Aufholjagd in Aasee der Mann des Spiels.Der Stürmer ist an allen vier Toren direkt beteiligt – er trifft doppelt und bereitet die anderen Treffer vor. Von Marcel Schürmann

Felix Preuß könnte sich mit einem Elfmetertor in Richtung Vinnum aus Bork verabschiedet haben – der PSV steht jetzt wieder drei Punkte hinter dem Spitzenreiter. Von Sebastian Reith

War‘s das schon im Abstiegskampf? Am letzten Spieltag vor der Winterpause ging der SV Stockum beim direkten Konkurrenten, TuS Wiescherhöfen II, mit 3:8 baden. Von Marcel Schürmann

Julian Brandt glänzt gegen Düsseldorf in zentraler Rolle. BVB-Trainer Favre scheint die richtige Position für ihn gefunden zu haben - und der Neuzugang hofft, sich im Zentrum festspielen zu können. Von Tobias Jöhren

SV Preußen verliert letztes Spiel vor der Winterpause. Der Lüner Spitzenreiter BW Alstedde besiegt das Schlusslicht mit 4:0. Wethmars Reserve verliert gingegen mit 2:5. Von Steven Roch, Eleftherios Zavrakidis Herrero, Niklas Dvorak

Das Duell Zweiter gegen Vierter der Bezirksliga 8 findet am Sonntagnachmittag einen verdienten Sieger. Den Schlusspunkt der Partie setzt einer der beiden Trainer höchstpersönlich.

Endlich Winterpause. Endlich mal nicht an Fußball denken. Für Westfalia Vinnum endet das Fußball-Halbjahr sportlich durch ein 0:3 mit der 10. Saisonniederlage im 15. Spiel. Von Sebastian Reith

Trotz des achten Sieges in Serie und Tabellenplatz zwei saßen ein unzufriedener Capeller Trainer und eine unzufriedene Capeller Mannschaft nach Schlusspfiff in der Kabine. Von Sebastian Reith

GS Cappenberg zeigt sich gegen Weddinghofen lange Zeit wie ein echtes Spitzenteam. Am Ende verpasst der A-Ligist aber dennoch, einen Kantersieg einzufahren. Von Carl Brose

Niederlagen sind nie schön, Trainer schätzen aber immerhin die Lerneffekte, die ein verlorenes Spiel bietet. Doch welche Lehren kann man aus der 1:2-Niederlage in Leverkusen ziehen? Von Matthias Heselmann

Eine der schwierigsten Entscheidungen nach dem 5:0 des BVB gegen Düsseldorf ist die Frage nach dem Spieler des Tages. Sancho, Reus oder Zagadou - welcher Borusse hat Sie überzeugt? Von Jürgen Koers

Nach einigen Partien als Ersatzspieler stand Guido Burgstaller in Leverkusen mal wieder in der Startelf. Doch überzeugen konnte der Stürmer bei der 1:2-Niederlage nicht. Von Matthias Heselmann