Autorenprofil
Gabi Regener
Redaktion Castrop-Rauxel
Ich bin seit etlichen Jahren als freie Mitarbeiterin für die Lokalredaktion tätig, besuche regelmäßig Gerichtsverhandlungen, um darüber zu berichten, und bin neugierig auf alles, was in Castrop-Rauxel passiert.

Um kurzfristig an Geld zu kommen, schloss ein Mann einen Mobilfunkvertrag ab und verkaufte das mitgelieferte MacBook im Internet. Ebay-Betrug ist am Amtsgericht ein Dauerbrenner. Von Gabi Regener

Eine Frau gibt der Tochter einer guten Freundin ihre Kontodaten weiter. Um zu helfen, sagt sie. Mit den weitreichenden Konsequenzen hat sie nicht gerechnet. Von Gabi Regener

Zweimal hielt die Polizei im Mai 2019 ein Auto in Castrop-Rauxel an, mit dem einiges nicht in Ordnung war. Vorstrafen hatte der Golf-Fahrer (36) auch. Doch er hatte Glück. Von Gabi Regener

Im vergangenen Jahr wurde in der Stadt an zahlreichen Autos der Lack zerkratzt. Bei einer verdeckten Ermittlung wurde ein Mann erwischt, der musste sich jetzt vor Gericht verantworten. Von Gabi Regener

Mit Schrott kann man gut Geld verdienen. Doch wer das anstrebt, braucht eine sogenannte Reisegewerbekarte. Die zeigt den Sammlern auch ihre Grenzen auf. Einer hat sich daran nicht gehalten. Von Gabi Regener

Statt den Krankenwagen zu rufen, fuhr ein Vater seine schwangere Frau selbst in die Klinik. Er hatte aber keine Fahrerlaubnis und wurde erwischt. Nicht sein einziges Problem. Von Gabi Regener

Zwei Pferdebesitzerinnen treffen sich in Castrop-Rauxel vor Gericht. Es geht um Kosten für Heu und Stroh. Das Argument der Angeklagten: Wenn ein Pferd mehr frisst, kommt auch mehr hinten raus. Von Gabi Regener

Erst hat er den Diebstahl einer Flasche Weinbrand einem Kumpel in die Schuhe schieben wollen. Doch dann gestand der Mann, dass er es selbst war und verriet noch mehr, als angeklagt war. Von Gabi Regener