Geisecker SV

Geisecker SV

Die Konstellation ist nicht alltäglich: Wenn sich der SC Berchum/Garenfeld und der ETuS/DJK Schwerte am Sonntag gegenüberstehen, ist dies für SC-Trainer Fabian Kampmann ein besonderes Spiel. Von Michael Doetsch

Eine Trauerfeier auf dem Sportplatz, zu der fast 1000 Menschen kommen - auch das hat gezeigt, wie beliebt Martin Gläser war. Der Vorsitzende des Geisecker SV war beim Bergsteigen gestorben. Von Björn Althoff

Erfolgserlebnisse und verlorene Partien hielten sich am sechsten Spieltag für das heimische Bezirksliga-Quintett die Waage. Grund zum Ärgern hatte vor allem der ETuS/DJK Schwerte. Von Markus Leyk, Uwe Wiemhoff, Michael Doetsch, Jörg Krause

Mit den Lüdenscheidern hat der ETuS/DJK einen starken Gegner vor Brust. Zudem gibt es den aktuellen Stand von den Partien des VfL Schwerte, Geisecker SV, SC Hennen und SC Berchum/Garenfeld. Von Markus Leyk, Uwe Wiemhoff, Michael Doetsch

Sechster Spieltag in der Bezirksliga 6 - ein ganz normaler Spieltag. Außer in Geisecke, wo eine Woche nach der Tragödie um den Vereinsvorsitzenden noch keine Normalität herrschen kann. Von Michael Doetsch

Nicht nur die Kollegen aus dem Marienkrankenhaus, auch die Sportkameraden vom Geisecker SV trauern um Martin Gläser. Sie unterstützen die offizielle Gedenkfeier in ihrem Fußballstadion. Von Reinhard Schmitz

Der Geisecker SV ist unter Schock: Martin Gläser (50), Vorsitzender des Vereins, ist am Freitag beim Bergsteigen in Österreich tödlich verunglückt. Trauer auch im Marienkrankenhaus Schwerte. Von Michael Doetsch

Im Schatten des Derbys auf dem Schützenhof sind in der Bezirksliga auch der Geisecker SV, der SC Hennen und der SC Berchum/Garenfeld am Ball – jeweils auf eigenem Platz. Von Michael Doetsch

Der SC Berchum/Garenfeld ist mit 14 Mannschaften am stärksten vertreten. Und erstmals seit Jahren spielt auch wieder eine heimische Jugendmannschaft in der Bezirksliga um Punkte. Von Michael Doetsch

Die Lose sind gezogen – und damit steht fest, wer im Pokalwettbewerb des Fußballkreises Iserlohn gegen wen spielt. Aus dem heimischen Raum nehmen fünf Mannschaften teil. Von Michael Doetsch

Wer ein Fußballspiel mit 3:0 gewinnt, bei dem herrscht naturgemäß gute Laune. Beim Geisecker SV waren die Glücksgefühle am Sonntagnachmittag aber noch ein Stück ausgeprägter als normal. Von Michael Doetsch

Die fünf heimischen Bezirksligisten blicken mit denkbar gemischen Gefühlen auf den vierten Spieltag zurück. Wir sprechen von zwei Siegern und drei Verlierern. Von Michael Doetsch, Markus Leyk, Jörg Krause, Linus Jäger

Das Lokalduell zwischen ETuS/DJK Schwerte und Geisecker SV prägt den Spieltag. Darüber hinaus sind der SC Hennen, der SC Berchum/Garenfeld und der VfL Schwerte am Ball. Von Uwe Wiemhoff, Jörg Krause, Linus Jäger, Markus Leyk

Es ist Derbyzeit. Das Lokalduell der beiden Mannschaften aus dem Osten unserer Stadt prägt den vierten Spieltag der Bezirksligasaison. Von Michael Doetsch

Ganz nüchtern in Zahlen sieht das so aus: Zwei Siege, zwei Unentschieden und eine Niederlage. Diese musste überraschenderweise der Geisecker SV einstecken, der dem Tabellenletzten unterlag. Von Markus Leyk, Michael Doetsch, Jörg Krause, Uwe Wiemhoff, Linus Jäger

An dieser Stelle können sie die fünf Bezirksliga-Partien des dritten Spieltags mit heimischer Beteiligung im Liveticker nachlesen. Von Markus Leyk, Michael Doetsch, Jörg Krause, Uwe Wiemhoff, Linus Jäger

Der Geisecker SV ist mit zwei Siegen und 8:0-Toren prima in die Saison gestartet. Nun kommt der Tabellenletzte aus Hohenlimburg an den Buschkampweg. Von Michael Doetsch

Wer eine Mannschaft des heimischen Bezirksliga-Quintetts vor der Haustür in Augenschein nehmen will, hat die Qual der Wahl. Denn vier der fünf Teams haben am dritten Spieltag Heimrecht. Von Michael Doetsch

Die Trefferflut in der Partie gegen Hennen war jedoch ziemlich einseitig verteilt. Und was gab es noch? Ein blaues Auge, ein Auswärtssieg und eine Heimniederlage, die zu hoch ausfiel. Von Michael Doetsch, Markus Leyk, Uwe Wiemhoff

Zweiter Spieltag, erstes Lokalduell: Der SC Berchum/Garenfeld traf auf den SC Hennen. Alle Infos zu diesem und den anderen drei Partien können Sie hier im Liveticker nachlesen. Von Michael Doetsch, Markus Leyk, Uwe Wiemhoff

Stumpfer Rasen bei den Auswärtsspielen zum Saisonauftakt - das hat André Haberschuss (ETuS/DJK Schwerte) und Fabian Kampmann (SC Berchum/Garenfeld) nicht gefallen. Von Michael Doetsch

Zwei Siege, ein Unentschieden und zwei bittere Niederlagen - so lautet die Bilanz der heimischen Bezirksligisten nach dem ersten Spieltag der Saison 2019/20. Von Markus Leyk, Jörg Krause, Michael Doetsch, Uwe Wiemhoff

Gegen Kalthof ist der VfL Schwerte in die neue Saison gestartet. Wie es gelaufen ist, erfahren Sie hier - sowie auch die Ergebnisse der anderen heimischen Bezirksligisten. Von Michael Doetsch, Uwe Wiemhoff, Markus Leyk, Jörg Krause

Testspiel-Ergebnisse? Schall und Rauch. Turniererfolge? Zählen ab diesem Wochenende nicht mehr. Denn ab Sonntag geht es wieder um Meisterschaftspunkte. Auch in der Bezirksliga 6. Von Michael Doetsch

Eine Woche vor dem Start in die Meisterschaftssaison absolvierten drei der heimischen Fußball-Bezirksligisten ihre jeweils letzten Testspiele - mit unterschiedlichen Erkenntnissen. Von Jörg Krause

Das fußballerische Niveau war überschaubar, aber spannend war es bis zur letzten Sekunde. Und dann stand fest: Der „Pott“ bleibt auf dem Schützenhof. Von Michael Doetsch

Hochklassig war es nicht, das Finale der Fußball-Stadtmeisterschasft 2019. Aber spannend war es bis zum Schluss. Unter dem Strich stand die erfolgreiche Titelverteidigung des VfL Schwerte. Von Michael Doetsch

In der Neuauflage des Eröffnungsspiels bezwang der Geisecker SV im ersten Halbfinale der Stadtmeisterschaft die SG Eintracht Ergste mit 3:1. Erst in der Nachspielzeit fiel die Entscheidung. Von Dennis Heinings

Welche Mannschaft als erste ins Halbfinale der Titelkämpfe einziehen würde, daran gab es am Montagabend keine Zweifel. Der Geisecker SV brauchte zwar etwas Anlaufzeit, siegte aber mit 9:0. Von Jörg Krause

Die Endspielpaarung war identisch zum Vorjahr. Und auch diesmal holte die SG Eintracht Ergste nach einem finalen Erfolg gegen den SC Berchum/Garenfeld den Titel des Altherren-Stadtmeisters. Von Jörg Krause

Acht Tore bekamen die Zuschauer zum Auftakt der Stadtmeisterschaft am Montagabend zu sehen. Mit einem 6:2-Erfolg gegen die SG Eintracht Ergste zog der Geisecker SV ins Viertelfinale ein. Von Dennis Heinings

Mit einem 4:1-Endspielsieg gegen den BSV Menden gewann Bezirksligist SC Berchum/Garenfeld das eigene Fritz-Selve-Turnier. SC-Ligakonkurrent Geisecker SV ging dagegen in Garenfeld leer aus. Von Michael Doetsch

In Form von Turnier- und Testspielen machen die Fußballer am Wochenende den nächsten Schritt im Rahmen ihrer Saisonvorbereitung, ehe sich ab Montag dann alle Augen nach Westhofen richten. Von Michael Doetsch