Anzeige

Halde Hoheward: Europas größte Haldenlandschaft

Herten

Inmitten der Metropole Ruhr verbirgt sich ein wahres Juwel: Der Landschaftspark Hoheward – Europas größte Haldenlandschaft.

24.03.2019, 19:55 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Halde Hoheward erhebt sich mit über 151 Metern über NN weit über die Dächer der Region und bildet mit der angrenzenden Halde Hoppenbruch einen imposanten und abwechslungsreichen Haldenpark.

Die Halde Hoheward erhebt sich mit über 151 Metern über NN weit über die Dächer der Region und bildet mit der angrenzenden Halde Hoppenbruch einen imposanten und abwechslungsreichen Haldenpark. © Stefan Schejok

Den Besucher erwartet ein eindrucksvolles Gipfelerlebnis mit 360-Grad-Panorama sowie ein überdimensionales Freiluftplanetarium mit zwei astronomischen Plateaus samt Horizontobservatorium und Sonnenuhr.

Die Halde Hoheward erhebt sich mit über 151 Metern über NN weit über die Dächer der Region und bildet mit der angrenzenden Halde Hoppenbruch einen imposanten und abwechslungsreichen Haldenpark.

Als touristisches Informationszentrum hält das RVR-Besucherzentrum Hoheward am Fuße des Landschaftparks auf der ehemaligen Zeche Ewald, ein Ankerpunkt der Route der Industriekultur, für seine Besucher eine Vielzahl an Informationen und Erlebnistouren bereit.

Buchbare Angebote umfassen Touren und Führungen per Segway, Pedelec, mit dem Bus, per Fahrrad oder zu Fuß. Ob Führung über das Halden- oder Zechengelände, Kräuterexpedition, Nachtführung oder ein Besuch in der interaktiven Dauerausstellung NEUE HORIZONTE in der Lohn- & Lichthalle des Besucherzentrums, aktives Infotainment ist garantiert.

www.hoheward.ruhr