Hoeschpark

Hoeschpark

Die Polizei hat am Mittwoch (6. Mai) einen mutmaßlichen Drogendealer beim Verkauf beobachtet und direkt festgenommen. In seiner Wohnung passierte noch mehr.

"Freibad Stockheide: Keine Schließung! Endlich Sanierung!" ist das Motto einer Kundgebung eines Dortmunder Vereins. Die Forderung gilt auch für ein zweites Schwimmbad in Dortmund.

Zwei Weltkriegsbomben sind am Dienstag im Hoeschpark entschärft worden. Zwischenzeitig musste dafür auch die Brackeler Straße gesperrt werden. Dort gab es eine unerwartete Komplikation. Von Bastian Pietsch, Marie Ahlers

Erst wurde es verschoben, nun muss es komplett abgesagt werden: Das Hoeschparkfest kann nicht stattfinden. Dabei wäre es in diesem Jahr ein besonderes Fest gewesen.

Die Stadt Dortmund hat am Sonntagnachmittag (3.5.) verkündet, wann der Westfalenpark, der Hoeschpark und der Dortmunder Zoo wieder öffnen – und welche Maßnahmen es gibt. Von Wilco Ruhland

Breakdance oder Baseball, Skateboard oder Spikeball, HipHop, Soul oder Funk: Welche Trends in Sachen Sport und Musik beim Urban-Culture-Fest im Hoeschpark auf die Besucher warten. Von Martina Niehaus

Wie geht es weiter mit der Do-Bo-Villa im Hoeschpark? Eigentlich soll sie nächstes Jahr umgebaut werden. Doch dagegen haben am Freitagabend circa 50 Demonstranten protestiert. Von Verena Schafflick

Wie klingt die Dortmunder Nordstadt? Das kann man jeden zweiten Freitag in der Do-Bo Villa im Hoeschpark erleben. Auch diesen Freitag lädt Dortmunds freie Musikszene dazu ein.

Nach der Winterpause hat das Freibad Stockheide am Hoeschpark seit dem 11. Mai wieder geöffnet. Schwimmbad-Besucher erwarten einige Neuerungen. Von Robin Albers

Ein Unbekannter soll am Donnerstagabend (9. Mai) zwei Jungen im Alter von acht und elf Jahren im Hoeschpark belästigt haben. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas gesehen haben könnten. Von Patricia Friedek

Land unter im Hoeschpark: Erneut stand ein Teil des Parks komplett unter Wasser. Abhilfe konnte nur die Feuerwehr schaffen. Von Joel Hunold

Dortmund bekommt eine neue Schule: Am Hoeschpark entsteht ab spätestens Mai die größte Pflegeschule der Region. Jetzt liegt die Baugenehmigung vor - und noch eine Hürde ist genommen. Von Britta Linnhoff

Die Umgestaltung des Hoeschparks nimmt konkrete Formen an: Jetzt sind die Ergebnisse des Architektenwettbewerbs vorgestellt worden. Ein Streitpunkt bleibt in der Angelegenheit. Von Michael Nickel

Im Hoeschpark hat am Freitag ein Jugendlicher eine Siebenjährige angegriffen. Er zog sie von einem Spielplatz in ein Waldstück und schlug sie ins Gesicht. Die Polizei sucht nun Zeugen.

Mit der internationalen Woche beginnt auch das Hoeschparkfest in Dortmund. Neben kulturellen Neuigkeiten kann man hier auch erstmalig Pfarrer und Imame beim Fußball spielen beobachten

Bis zu 20 Bäume musste die Stadt bereits im Hoeschpark fällen – unter anderem, weil „nasse Füße“ sie faulen ließen. Jetzt sollen neue Pumpen und neue Tiefbrunnen die alten Buchen und Eichen retten. Von Gaby Kolle

Zweitgrünste Großstadt Deutschlands

Bilder-Quiz: Wie gut kennen Sie Dortmunds Parks?

Dortmund ist nach Hamburg die zweitgrünste Stadt mit mehr als 500.000 Einwohnern in Deutschland. Das hat eine Untersuchung der Berliner Morgenpost ergeben. Dortmunds beliebteste Grünflächen sind seine Parks. Von Oliver Volmerich, Sandra Heick

Ein Gutachten für ein Regenrückhaltebecken zur Entwässerung der Hoeschallee (Nordspange) lässt den Freundeskreis Hoeschpark um das Brügmanns Hölzchen fürchten. 500 Bäume könnten dem Planungsvorschlag zum Opfer fallen. Von Gaby Kolle

Die Nordstadt hat am Sonntag beim elften Hoeschparkfest ihre grüne Lunge gefeiert. Vereine, Parteien und Verbände hatten rund 30 Stände im Park aufgebaut. Wir waren mit der Kamera dabei. Von Mahad Theurer

Der Hoeschpark wird in diesem Jahr 75 Jahre alt. Doch der Park an der Brackeler Straße ist mehr als eine Grünanlage. Er ist eng mit der bewegten Vergangenheit des Hoeschkonzerns verbunden - und auch sportlich Von Mahad Theurer

Entwarnung für die Freunde des Hoeschparks: Von dem Wasser, das sich im Brügmanns Hölzchen am Rande der Westfalenhütte staut, geht nach Analysen der Stadtentwässerung keine Gesundheitsgefahr aus. Und Von Oliver Volmerich

Ein Teil des Hoeschparks steht unter Wasser - zum wiederholten Mal, aber jetzt besonders hoch. Der Freundeskreis Hoeschpark befürchtet, dass das vom höher gelegenen Thyssen-Krupp-Gelände durchsickernde Von Susanne Riese

Nachrichten-Rückblick

Das war der Dienstag in Dortmund

Was war am Dienstag wichtig in Dortmund? An dieser Stelle lassen wir den Tag Revue passieren. Kurz und kompakt. Heute geht es unter anderem um ein Hilton-Hotel für Hörde, eine Disko im Hoeschpark und

Der Nachfolger für die Diskothek im Hoeschpark steht fest: Die "Do-Bo Villa" beerbt den Mad Club, der Ende September geschlossen hat. Der Inhaber des neuen Clubs hat vor einigen Tagen den Vertrag mit Von Didi Stahlschmidt

Fußball- und Football-Plätze erneuert

Im Hoeschpark trainieren Dortmunder bald auf Kunstrasen

Die erste Spielstätte von Borussia Dortmund bekommt ein neues, grünes Kunststoffkleid: Im Hoeschpark laufen die Vorbereitungen für drei neue Kunstrasen-Plätze auf Hochtouren. Von Ulrike Boehm-Heffels

Der nächste Club verschwindet aus dem Dortmunder Nachtleben: Im Mad Club im Hoeschpark wird am Samstag (26.9.) ein letztes Mal getanzt. Der Betreiber gibt das Lokal nach zwei Jahren auf. Wir haben mit Von Jana Klüh

Der nächste Club verschwindet aus dem Dortmunder Nachtleben: Im Mad Club im Hoeschpark wird am Samstag (26.9.) ein letztes Mal getanzt. Der Betreiber gibt das Lokal nach zwei Jahren auf. Wir haben mit Von Jana Klüh