Hubschrauber am Schloss

08.04.2019, 19:33 Uhr / Lesedauer: 1 min
Hubschrauber
am Schloss

Der Hubschrauber landete im Schlossgartenteine © Stephan Teine

Ahaus. Mitten im Ahauser Schlossgarten ist am Montagmittag ein Rettungshubschrauber gelandet. Das hat bei Spaziergängern und Kindern auf dem Spielplatz, für erstaunte Gesichter gesorgt. So einen Hubschrauber sieht man ja auch nicht täglich. Ein 85 Jahre alter Mann war kurze Zeit vorher in der Nähe zusammengebrochen. Dabei verletzte er sich so schwer, dass er nicht mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden konnte. Der Hubschrauber hat ihn ins Krankenhaus nach Enschede geflogen.