Imbiss

Imbiss

Noch sieht es etwas karg aus im Imbiss des Freibads Selm. Pommes oder Süßes? Fehlanzeige. Das soll sich bis zur Eröffnung zum Saisonstart noch schnell ändern. Dafür gab es jetzt einen Finanzschub für Von Jennifer von Glahn

Es ist ein Imbiss der besonderen Art, den Erhan Tutar in Lünen am 4. Februar eröffnen will. Er plant eine Speisekarte mit türkischen Spezialitäten, die „mal etwas Neues sind“, sagt er. Der Gastronom greift Von Magdalene Quiring-Lategahn

Als zwei Männer am späten Montagabend eine Imbissbude in Lünen betreten, wollen sie das Lokal überfallen und Bargeld erbeuten. Doch mit der Angestellten hatten die Räuber nicht gerechnet. Denn die 61-Jährige Von Magdalene Quiring-Lategahn

Zwei Herzen schlagen in der Brust von Heinz Peter Dunke aus Schwerte: das eines Fotografen und das eines Kochs. Jetzt endlich kann der Fotografen-Meister mit eigenem Studio am Westwall beides ausleben. Von Annette Theobald-Block

Die würzige Currywurst und das gebräunte Hähnchen: Seit genau 50 Jahren haben sie sich bei Fritten-Karl an der Bahnhofstraße 36 ihre Geschmacksnote bewahrt. Auch wenn der „Karl“ inzwischen Franz Schnitzler heißt. Von Reinhard Schmitz

Völlig überraschend hat der "Imbiss zur Oase" an der Weseler Straße 65 seinen Betrieb eingestellt. Als Grund wurden gesundheitliche Probleme angegeben. Darüber hinaus sah sich die Betreiberfamilie Elting Von Silvia Wiethoff