Islamismus

Islamismus

Ein Jahr nach dem Anschlag auf das Satiremagazin Charlie Hebdo in Paris, erscheint die Dokumentation "Je suis Charlie" in den Kinos. Daniel und Emmanuel Leconte lassen darin Überlebende, Opfer und Pholisophen