Jens-Daniel Herzog kommentiert den "Graf von Luxemburg"

Audio-Slideshow

Zum letzten Mal ist die Operette "Der Graf von Luxemburg" am Sonntag (4.5.) im Opernhaus zu sehen. Ein paar seiner eigenen Gedanken zu der Inszenierung von Thomas Enzinger verrät Opern-Intendant Jens-Daniel Herzog in unserer Audio-Slideshow mit den schönsten Bühnen-Fotos (Video: Tilman Abegg).

DORTMUND

, 03.05.2014, 00:23 Uhr / Lesedauer: 1 min

Fotos: Thomas M. Jauk / Stage PicturesAm Sonntag (4.5.) um 15 Uhr ist die letzte Vorstellung des "Graf von Luxemburg". Karten gibt es noch in allen Kategorien.

Schlagworte: