Kein vierter Kirmestag

21.02.2019, 18:22 Uhr / Lesedauer: 1 min
Kein vierter Kirmestag

Nicht nur Kinder lieben die Kirmes.walfort © Natalia Walfort

Vreden. Die Vredener lieben ihre Kirmes. Aber länger als drei Tage soll sie dann doch nicht dauern. Die Schausteller wollten, dass sich die Karussells schon am Freitag von 17 bis 22 Uhr drehen. Der Antrag wurde jetzt jedoch abgelehnt. Das hätte nämlich bedeutet, dass auch die Wirte ihre Stände schon früher aufbauen müssen. Polizei, Rettungsdienst, Sicherheitsdienst und Reinigungspersonal hätten auch mehr arbeiten müssen. Außerdem glauben viele Vredener, dass dann am Montag weniger los wäre.