Autorenprofil
Kevin Kindel
Redaktion Dortmund
Kevin Kindel, geboren 1991 in Dortmund, seit 2009 als Journalist tätig, hat in Bremen und in Schweden Journalistik und Kommunikation studiert.
Dem Autor folgen:

Jede Menge Polizei- und Rettungswagen waren am Mittwoch im Dortmunder Klinikviertel zu sehen. Wegen eines Einsatzes des Jugendamtes gab es großen Ärger. Die Polizei brauchte Unterstützung. Von Kevin Kindel

Der Dortmunder Arbeitskreis gegen Rechtsextremismus hatte 2019 viel zu tun. Die Organisatoren sehen die Neonazis auf dem absteigenden Ast. Eine dringende Warnung haben die Aktivisten trotzdem. Von Kevin Kindel

Dieser Schritt ist wirklich extrem: Cathy Hummels, Frau von BVB-Star Mats, hat verraten, dass sie den allergrößten Teil des Tages hungert. Mit einer Diät soll das aber nichts zu tun haben. Von Kevin Kindel

Eine 18-jährige Fußgängerin ist in Dortmund-Mengede angefahren worden. Der Autofahrer flüchtete und ließ die verletzte junge Frau zurück. Die Polizei sucht Zeugen. Von Kevin Kindel

In der Thier-Galerie sind neue Läden im Anflug, Hafen-Anlieger beschweren sich über Autoraser und Promi Sarah Lombardi war in Dortmund. Die Polizei berichtet zudem von einer Verfolgungsjagd. Von Kevin Kindel

In der Nacht zu Sonntag ist der Staubsaugerautomat einer Tankstelle auf der Hagener Straße aufgebrochen worden. Weil ein Zeuge schnell reagierte, kamen die Täter nicht weit. Von Kevin Kindel

Bodelschwingh goes Hollywood: Als sein Raubversuch auf eine Tankstelle im Dortmunder Westen misslang, rannte ein 16-Jähriger weg. Polizisten nahmen die Verfolgung auf. Von Kevin Kindel

Musik, Parolen, Transparente - und deutlich weniger Menschen als in der Vergangenheit. Ein Jahr nach der ersten Dortmunder Klimademo zogen 100 Fridays-For-Future-Demonstranten durch die City. Von Kevin Kindel, Felix Guth

Ein Rettungshubschrauber des ADAC musste am Freitagmittag auf dem Wall landen. Dadurch hat er für lange Staus gesorgt. Das war der Grund. Von Bastian Pietsch, Kevin Kindel

Ein lauter und sehr lang anhaltender Alarmton war am Mittwochabend in der Dortmunder Innenstadt zu hören. Die Polizei rückte zum Westenhellweg aus und nahm ein Kaufhaus unter die Lupe. Von Kevin Kindel

An insgesamt sieben Stellen im Ruhrgebiet drangen Polizisten gleichzeitig in Gebäude ein, um Beweise gegen eine kriminelle Bande zu sammeln. Es gab mehrere Festnahmen. Von Kevin Kindel

Am Dienstagabend und in der Nacht zu Mittwoch wird es ungemütlich in Dortmund. Es gibt eine amtliche Warnung vor Sturmböen. In der Nachbarschaft haben sie bereits ein Baugerüst umgeweht. Von Kevin Kindel

Wegen einer Militäraktion der USA werden in den kommenden Wochen viele Armee-Konvois auch in Dortmund zu sehen sein. Kritiker verstehen die Maßnahme als Provokation. Von Kevin Kindel

Aus einem Auto heraus soll ein junger Mann Mitte September auf das Foyer des Klinikums an der Beurhausstraße geschossen haben. Jetzt ist ein Verdächtiger festgenommen worden. Von Kevin Kindel