Kinderbetreuung in Werne

Kinderbetreuung in Werne

In Werne wurden am Montag (30. November) zwei weitere Coronafälle bekannt: Neben dem Anne-Frank-Gymnasium ist die Kita Biberburg betroffen. Hier hat sich eine Erzieherin infiziert - das hat drastische Auswirkungen. Von Andrea Wellerdiek

Die Werner Schulen bieten am 20. und 21. Dezember eine Notbetreuung bis zum regulären Ferienbeginn am 23. Dezember an. Viele Fragen bezogen auf die Umsetzung sind aber noch offen. Von Eva-Maria Spiller

Ein Coronafall an der Uhlandschule in Werne wurde am Montag (16. November) bekannt. Daraufhin mussten 22 weitere Schüler und eine Lehrerin in Quarantäne. Nun liegen ihre Testergebnisse vor. Von Andrea Wellerdiek

Die Corona-Pandemie hat der Kita St. Johannes am Holtkamp einen Strich durch die Rechnung gemacht. Der Martinsumzug musste ausfallen. Stattdessen wurde mit 100 Martinsbrezeln gefeiert.

Als im Frühjahr aus dem Präsenzunterricht plötzlich ein Unterricht auf Distanz wurde, war in den Schulen in Werne zu erkennen, wo es noch hapert in der Digitalisierung der Schulen. Wir blicken auf den Von Andrea Wellerdiek

An einer weiteren Werner Kita gibt es einen Corona-Ausbruch. Ein Kind wurde positiv getestet. Das hat Auswirkungen auf das Betreuungsangebot. Noch am Freitag werden Corona-Tests durchgeführt. Von Pascal Löchte

Der Kreis Unna hat am Mittwoch noch einmal 6 neue Coronafälle gemeldet. Damit steigt die Zahl der aktuell Infizierten auf 31. Die lokale 7-Tages-Inzidenz klettert auf einen Wert von 73,66. Von Eva-Maria Spiller

Werne hat den 7-Tages-Inzidenz-Wert von 60 am Dienstag (20. Oktober) überschritten. Der Kreis meldete 6 neue Corona-Infektionen. So viele, wie seit Langem nicht mehr. Von Eva-Maria Spiller

Nach den steigenden Corona-Zahlen im Kreis Unna gelten strengere Regeln - auch in Werne. Das hat unter anderem Auswirkungen auf Kitas und Schulen. Auch Sportveranstaltungen sind davon betroffen. Von Andrea Wellerdiek, Eva-Maria Spiller, Johanna Wiening

Der teils marode Zustand der Spielplätze in Werne hat für rege Diskussionen gesorgt. Einige Politiker fordern mehr Geld für die Instandsetzung, andere zunächst ein Spielplatz-Entwicklungskonzept. Von Andrea Wellerdiek

Die Treppe an der Selmer Straße in Werne, die auf das darüber liegende Gleisbett führt, ist nun abgesperrt worden. Werner Bürger hatten sich über die ungesicherte Stelle in den sozialen Medien aufgeregt. Von Eva-Maria Spiller

Die Musikschule Margarita aus Stockum feierte am 24. September nicht nur dreijähriges Jubiläum, sondern bietet auch ein neues musikalisches Angebot sowie neue Projekte an.

Neue Leitung, neue Möbel, neue Kurse: Die Elternschule in Werne stellt sich neu auf. Ursula Ermer wechselt von der Spitze in die zweite Reihe. Ein Duo hat nun die Führung übernommen. Von Felix Püschner

Die Stadtverwaltung Werne hat seit Anfang des Monats eine neue Schulamtsleiterin: Kathrin Kötter folgt auf Liane Jäger, die im Sommer in Pension gegangen war. Von Eva-Maria Spiller

Ein Gutachten der Stadt gibt Aufschluss über die Zustände der Spiel- und Bolzplätze in Werne. Die Liste mit Mängeln ist nicht gerade kurz - und ein Punkt klingt durchaus überraschend. Von Felix Püschner

Umweltfreundlicher, heller, moderner: Die Innensanierung des Kirchraums des Bonhoeffer-Zentrums mit dem Aufstellen eines Altarbildes ist beendet. In der letzten Bauphase stehen nun Außenarbeiten an. Von Tobias Larisch

In der Kita hatte sich ein Kind mit dem Coronavirus angesteckt. Daraufhin musste eine ganze Kita-Gruppe in Quarantäne. Am Donnerstag (20.8.) stand die zweite Testreihe an. So fiel sie aus. Von Tobias Larisch

Die Löwenburg ist in wenigen Tagen passé. Die Betreuungseinrichtung schließt Ende diesen Monats. Wie es dann mit den Räumen weitergeht, darüber will die Stadt als Mieter bald beraten. Von Eva-Maria Spiller

Wegen der hohen Nachfrage hat die Silver Lining Ranch in Werne diese Ferien zwei Reit-Camps für Kinder und Jugendliche angeboten. An einem Wochenende werden die Kinder mit den Western-Pferden vertraut gemacht. Von Anne Schiebener