Kreisliga A Ahaus

Kreisliga A Ahaus

Fußball in den Amateurligen wird an diesem Wochenende fast überall in der Region nur auf den Kunstrasenplätzen möglich sein. Sämtliche Sportplatzampeln stehen auf „Rot“. Von Sascha Keirat

Der Spielertrainer geht in seine vierte Saison am Mergelkamp. Thorben Stratmann bleibt Co-Trainer. Der Vereinsvorsitzende Norbert Hisker freut sich über die Zusagen, er sei „top-zufrieden“. Von Sascha Keirat

Bernd Meyer ist nicht mehr Trainer beim FC Epe II. Der Grund liegt aber nicht im sportlichen Abschneiden des A-Ligisten, vielmehr geht es um die Zusammenarbeit mit der ersten Mannschaft.

Die Fußballer drehen die Zeit zurück: Generelle Anstoßzeit ist bis Weihnachten ab sofort 14.30 Uhr. Eine Pflicht, die Anstoßzeit zu übernehmen, gibt es allerdings nicht. Von Sebastian Reith

Im Spitzenduell zwischen Südlohn und Wessum kassierte die Union nach früher Führung noch den 1:1-Ausgleich. Tabellenschlusslicht DJK Stadtlohn ging bei den SF Ammeloe mit 1:5 unter. Von Henry Einck

Der FC Ottenstein erkämpft trotz dreier Platzverweise ein 1:1 gegen den ASV Ellewick und dem FC Vreden gelingt mit dem 2:0 bei Fortuna Gronau der dritte Sieg in Folge. Von Johannes Kratz

Kaum zu glauben: Mit 0:6 ging Tabellenführer ASV Ellewick am Donnerstagmittag beim Schlusslicht FC Epe II unter. „Abgrundtief schlecht“ nannte Trainer Kloster die Vorstellung seiner Elf. Von Sascha Keirat