Kulturzentrum Wichern startet mit neuen Shows in die Saison

Comedy-Programm

„Extrascharf“ und „grenzenlos“ ist das Comedy-Programm im Wichern Kulturzentrum laut Ankündigung. Klassiker sind bereits ausverkauft. Dafür gibt es ein neues „DonnerstagsDings“.

Nordstadt

, 09.08.2019, 20:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Kulturzentrum Wichern startet mit neuen Shows in die Saison

Das Wichern Kulturzentrum bietet ein umfangreiches Bühnenprogamm. © Wichern

Das Comedy- und Kabarett-Programm im Kulturzentrum Wichern in der Stollenstraße beendet im September seine Sommerpause und bringt ein neues Format mit. Besucher dürfen sich auf Magie und Comedy, Kabarett und Musik und erstmalig auf ein „DonnerstagsDings“ freuen.

Zu Gast sind unter anderem Frank Fischer, C. Heiland, Jaqueline Feldmann, Moses W., Michael Steinke, Thomas Nicolai, Fred Ape und Markus Kapp. Bereits ausverkauft sind die Vorpremiere des Schweizer Comedian Alain Frei „Grenzenlos“ und die alternative Weihnachtsshow „Owielacht!“.

Das sind die Highlights ab September

  • 6.9. Frank Fischer (Gast bei „Nuhr im Ersten“): Vorpremiere „Meschugge“, Comedy
  • 13.9. C. Heiland „ Die Letzten werden die Ersten sein – Hoffnung für Abgehängte“, Comedy
  • 21.9. Christopher Köhler: „Große Klappe-Tricks dahinter“, Zauber-Comedy
  • 10.10. DonnerstagsDings: Comedy, Musik und Flips mit Jaqueline Feldmann, Moses W. und Rawsome Delights
  • 12.10. Jens Heinrich Claassen: „Ich komm schon klar!“, Musik Comedy
  • 26.10. Michael Steinke: „Brause, Sex & Discofox“, 80er-Jahre Comedy
  • 8.11. Thomas Nicolai: „Mit alles! Extrascharf“, Comedy
  • 15.11. Fred Ape: „…nur Glück gehabt!“, Musik-Kabarett
  • 21.11. Markus Kapp: „Wir schweifen App“, Musik-Kabarett
  • 15.12. Damenbesuch: „Vier Hochzeiten und zwei Todesfälle“, Kabarett-Konzert

Tickets: Tel. 86 30 983 oder karten@wichern.net.

Lesen Sie jetzt