Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ahauser Magier zaubert Lichtblicke

15.11.2007

Ahauser Magier  zaubert Lichtblicke

<p>Walter Pfeifer als Zauberer.</p>

Legden "Mein Name ist Walter Pfeifer und ich bin Zauberer!" So oder so ähnlich wird der Ahauser Zauber- und Magie-Künstler sein Programm auch am 1. Dezember bei der Lichtblicke-Gala im Audimaxx (Dorf Münsterland) beginnen und damit, wie schon bei vergangenen Auftritten, durchaus gewollt ein verhaltenes Lachen oder Tuscheln ernten. Er selbst sagt über sein Hobby: "Wirkliche Magie entsteht im Kopf. Um einen Zauberer auf seiner Reise in die Fantasie begleiten zu können, muss man sich öffnen. Für das Unerwartete, das Fantastische, das Unmögliche - man muss die Magie des Moments zulassen."

Unterstützt wird er von folgenden Künstlern: Sopranistin Joyce Kappenstein (USA), Sängerin Susanne Albers aus Rhede, Musiker und Artist Dirk Scheffel aus Borken sowie dem Gronauer Kult-Klassiker "Die Mäxe" alias Otto Lohle, Klaus Wiedau und Stefan Busch. Die musikalische Gestaltung übernimmt die Nico Mey-Big Band Alstätte - und das alles für Kinder in Not und die "Aktion Lichtblicke - weil Menschen Hoffnung brauchen".

Einlass ins Revuetheater ist ab 18 Uhr, Buffeteröffnung 19 Uhr, das Programm startet gegen 20.30 Uhr. Karten für die Gala können ab jetzt rund um die Uhr unter Tel. (0 25 66) 20 80 reserviert werden. www.lichtblicke-legden.de

Lesen Sie jetzt