Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Zwei Menschen bei Verkehrsunfall verletzt

Pkw-Kollision

Zwei Menschen sind am Samstag bei einem Verkehrsunfall zwischen Asbeck und Legden verletzt worden. Einer der Verletzten war ein Achtjähriger.

Legden

, 10.03.2019 / Lesedauer: 2 min

Ein 21-jähriger Autofahrer aus Legden fuhr am Samstag gegen 9.35 Uhr auf der Kreisstraße 29 aus Richtung Asbeck kommend in Richtung Legden. An der Kreuzung mit der L 574 kam es zum Zusammenstoß mit dem Pkw einer 67-jährigen Frau aus Rosendahl, die die L 574 in Richtung Coesfeld befahren und grundsätzlich Vorfahrt hatte.

Zur Beobachtung ins Krankenhaus

Die 67-Jährige und ihr achtjähriger Beifahrer aus Legden erlitten Verletzungen. Der Junge wurde zunächst zur Beobachtung im Coesfelder Krankenhaus stationär aufgenommen. Die Rosendahlerin musste nicht ins Krankenhaus gebracht werden. Bei dem Unfall entstand nach Schätzung der Polizei ein Sachschaden in einer Höhe von rund 30.000 Euro.

Lesen Sie jetzt