Literaturnobelpreis

Literaturnobelpreis

Wer noch Zweifel hatte, ob es dem Team der Lit.Cologne gelingen würde, ihr Erfolgskonzept mit dem neuen Festival Lit.Ruhr eins zu eins ins Ruhrgebiet zu übertragen, konnte sie bei der von Bettina Böttinger Von Max Florian Kühlem

Toni Morrison

Gott, hilf dem Kind

Seit Jahrzehnten beschreibt die us-amerikanische Toni Morrison in ihren Romanen den Rassenkonflikt in den USA und erhielt dafür 1993 den Literaturnobelpreis. Von Rassismus, Menschenwürde, Kindesmissbrauch

Hinter verschlossenen Türen

Bob Dylan hat Literaturnobelpreis bekommen

Das monatelange Warten auf Bob Dylan hat ein Ende: In Stockholm überreichte ihm die Jury am Wochenende seinen Literaturnobelpreis. Auf seinen Wunsch hin aber alles unter Ausschluss der Öffentlichkeit.

Stockholm/Oslo - Die diesjährigen Nobelpreise werden heute in Stockholm und Oslo verliehen. Eine Ausnahme ist der Literaturnobelpreis: Bob Dylan hat für die Verleihung abgesagt.

Sänger und Songwriter Bob Dylan erhält den Literaturnobelpreis. Die Jury lobt seine poetischen Neuschöpfungen in der großen amerikanischen Song-Tradition. „Blowin' In The Wind“ und „Like A Rolling Stone“

Der Nobelpreis für Literatur geht in diesem Jahr an die Weißrussin Swetlana Alexijewitsch (67). Das gab die Schwedische Akademie am Donnerstag in Stockholm bekannt.