Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Ahaus

Lokalnachrichten Heek

Wie ist das Lebensgefühl der Menschen in Heek? Wie lebt es sich hier? Wir bitten Sie um Ihre Meinung - und gehen anschließend den Problemen auf den Grund.

Der Richter glaubt am Ende dem Rentner aus Heek: Er verurteilt die Mitarbeiterin einer Partnervermittlung wegen Betrugs. Sie habe es darauf angelegt, ihn um sein Geld zu bringen. Von Anne Winter-Weckenbrock

Polizei und Feuerwehr waren bei zwei schweren Verkehrsunfällen zwischen Ahaus und Heek sowie in Alstätte im Einsatz. Ein Verletzter musste von der Feuerwehr aus seinem Auto befreit werden.

Zu einer extrem kurzen Beweisaufnahme kam es am Dienstagmorgen am Amtsgericht. Mit der Folge, dass der 21-jährige Angeklagte vom Vorwurf des schweren Diebstahls in Heek freigesprochen wurde. Von Till Meyer

Exklusiv für Abonnenten

Landesmusikakademie Heek-Nienborg und Künstlerdorf Schöppingen wollen gemeinsam feiern. Beide wurden vor 30 Jahren, im Jahr 1989 offiziell eröffnet.

Die Behörden schweigen und verweisen auf den Schutz des Kindeswohles. Die drei Kinder, deren Mutter von ihrem Ehemann getötet wurde, so eine Aussage, werden engmaschig betreut. Von Christiane Hildebrand-Stubbe

Ein Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen hat sich auf der Autobahn 31 in Höhe Heek ereignet. Die Autobahn war während der Unfallaufnahme in Richtung Emden gesperrt. Von Stephan Teine

Seit Anfang August galt eine 23-jährige Heekerin als vermisst. Jetzt hat der Ehemann zugegeben, sie ermordet zu haben. Er hat auch verraten, was er mit der Leiche gemacht hat.

Das geplante Umspannwerk, das die Ramsberg-Strönfeld GmbH aus Schöppingen in Heek erreichten möchte, sorgte im Heeker Bauausschuss für Aufregung. Von Christiane Hildebrand-Stubbe

Dass die Heeker und die Nienborger immer wieder auf ihre Eigenständigkeit pochen und das durchaus selbstbewusst, zeigt sich auch am Beispiel Weihnachtsbeleuchtung. Ein Zahlenspiel. Von Christiane Hildebrand-Stubbe

Zum ersten Mal stehen die Hütten des Heeker Weihnachtsmarktes in diesem Jahr im Pastors Busch. Da kommt direkt die richtige Stimmung für Glühwein und Co auf. Von Stefan Hubbeling

Der Herbst bietet ein schönes Farbenspiel an Laubbäumen. Doch haben die Gehölze die Startphase des Energiesparens hinter sich gebracht, beginnt für den Menschen die Aufräumarbeit. Von Alex Piccin

Der Clemensmarkt bietet viel mehr als „nur“ eine Vielfalt attraktiver Verkaufsstände. Er ist auch Treffpunkt und Gelegenheit zum gemütlichen Plausch.

Ein Viehtransporter mit Achsbruch sorgte am Dienstagvormittag dafür, dass die Autobahnauffahrt in Heek gesperrt werden musste. Die Bergungsarbeiten dauerten mehrere Stunden. Von Victoria Thünte

Auf dem Schulhof der Kreuzschule stehen neue Bäume. Die Schüler der fünften Klassen der Schule haben dafür kräftig angepackt. Auch Pfandflaschen bekommen an der Schule besonderes Gewicht.

Die Fahrradwerkstatt hat nach der Auflösung des Arbeitskreises Flüchtlingshilfe seine Zukunft gesichert. Das Rathaus ist jetzt Ansprechpartner für die Ehrenamtler. Von Anne Winter-Weckenbrock

Zahlreiche Kinder zogen mit ihren Laternen und in Begleitung ihrer Eltern durch Heek. Am Kreuzzentrum fand der Abend dann einen schönen Ausklang. Von Bernhard Gausling

Dr. Hans Georg Leuck (67), Geschäftsführer der auch in Heek ansässigen Baustoffwerke Münster-Osnabrück, ist mit dem Walther-Mann-Preis ausgezeichnet worden.