Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Stadtlohn

Lokalnachrichten Stadtlohn

Jeder kennt die hartnäckigen kleinen Musik-Schnipsel, die sich über Stunden im Kopf festsetzen. Ohrwürmer haben eben einen besonderen Klang. In Stadtlohn klingen sie nach Männerstimmen. Von Heike Bierkämper

Landrat Dr. Kai Zwicker hat Ludger Hüls aus Stadtlohn das „Ehrenzeichen für Verdienste von im Ehrenamt tätigen Frauen und Männern“ überreicht.

Exklusiv für Abonnenten

Die Theaterfrauen der KFD St. Otger haben ein Ziel: Sie wollen die Besucher des Bunten Nachmittags und des Bunten Abends zum Lachen bringen. Damit das gelingt, wird viel geprobt. Von Susanne Dirking

Die Stadtlohner Narren müssen nicht mehr sturmbedingt um ihren Rosenmontagsmzug bangen. „Der Umzug findet statt“, erklärte am Montagmorgen Hubert Könning von der KG „Üm Bütt und Pütt“. Von Stefan Grothues

Der Rat der Stadt Stadtlohn hat den Haushalt für das laufende Jahr einstimmig beschlossen. Nur die FDP enthielt sich der Stimme. Sorgen bereiten allerdings die wachsenden Schulden.

Ein Eingangsschild aus bunten Mosaikfliesen in Form einer Pyramide auf dem Schulhof der Hordtschule – diese Skulptur und viele mehr werden ab dem Sommer in ganz Stadtlohn zu finden sein.

An der Burgstraße in Stadtlohn gibt es keine Burg. Zumindest heute nicht mehr. Stadtarchivar Ulrich Söbbing weiß, dass das mal anders war.

Ein schneller Feuerwehreinsatz an der Letterhausstraße in Stadtlohn hat Schlimmeres verhindert. Ein Zigarettenstummel in einem Papierkorb hatte in einer Wohnung für Rauchentwicklung gesorgt. Von Stefan Grothues

„Lernen durch Lehren“ – unter diesem Motto bringen Oberstufenschüler des Geschwister-Scholl-Gymnasiums Viertklässlern die Chemie näher. Experimentiert wird mit Brause und Gummibärchen.

Bei einem Unfall auf dem Düwing Dyk zwischen Ahaus und Stadtlohn ist ein Radfahrer am Donnerstagmorgen tödlich verunglückt. Über die Gründe kann bisher nur spekuliert werden.

43 Stellen gibt es in Stadtlohn, an denen Hundehalter sich Beutel für den Hundekot besorgen können. Damit die Boxen auch immer befüllt sind, sucht die Stadt nun Paten.

Der Winter hat wunderbare Seiten. Wir hatten Sie gebeten, uns ihre schönsten Schneebilder zu schicken. Hier sind Ihre Bilder aus dem Westmünsterland.

Seit über zehn Jahren gibt es die Karnevalskostümbörse in Stadtlohn. Mit ihr hat Hauptorganisatorin Marlies Dapper ein ganz besonderes Ziel vor Augen: Kindern zu helfen.

Zu einem Kaminbrand in einem Einfamilienhaus in der Eichendorffstraße musste die Feuerwehr Stadtlohn am frühen Mittwochabend ausrücken. Vor Ort schlugen bereits Flammen aus dem Schornstein. Von Stephan Teine

Mit dem Rettungshubschrauber musste ein 22-jähriger Stadtlohner ins Krankenhaus nach Enschede geflogen werden. Er hatte sich bei einem Verkehrsunfall auf der K 33 in Almsick schwer verletzt.

Die Einigungsstelle zur Vermittlung zwischen Arbeitgeber und Betriebsrat hat ihre Arbeit aufgenommen. Doch eine schnelle Einigung ist nicht in Sicht. Von Stefan Grothues

Ein Stadtlohner Unternehmen beliefert regelmäßig Prominente in der ganzen Welt. Meistens sind dafür Kran, Transportgestell und Lkw notwendig. Was dahinter steckt. Von Till Meyer

Die zum John Deere-Konzern gehörende Maschinenfabrik Kemper hat sich als 25. Unternehmen für den Gewerbetag in Stadtlohn angemeldet. Der wird eine Leistungschau der heimischen Wirtschaft.

Das Weihnachtskonzert der Wiesentaler Musikkapelle lockte viele Zuschauer in die Stadthalle. Und diese bekamen viel geboten, nicht nur vom Hauptorchester. Von Susanne Dirking