Diese Website verwendet Cookies. Cookies gewährleisten den vollen Funktionsumfang unseres Angebots, ermöglichen die Personalisierung von Inhalten und können für die Ausspielung von Werbung oder zu Analysezwecken gesetzt werden. Lesen Sie auch unsere Datenschutz-Erklärung

Nur noch vier verkaufsfoffene Sonntage 2019 - und keiner mehr in Lünen-Süd

mlzLünen und Brambauer

Nur noch vier Sonntage werden in Lünen 2019 verkaufsoffen sein. Drei in der Innenstadt, einer in Brambauer. Wir verraten Daten und Anlässe - und warum Lünen-Süd nicht mehr dabei ist.

Lünen

, 15.03.2019 / Lesedauer: 3 min

Seit einer Gesetzesänderung im März 2018 dürfen Sonntage nur noch verkaufsoffen sein, wenn es einen Zusammenhang zu einem örtlichen Fest gibt. Solche Anlässe haben sich auch in Lünen wieder gefunden. An vier Daten, für die die Lüner Politik im Ausschuss für Sicherheit und Ordnung (28. März, vorberatend) und im Rat am 11. April noch den Daumen heben muss. Gesetzlich möglich wären sogar acht Termine.

Jetzt 14 Tage kostenfrei testen

Registrieren Sie sich einfach kostenlos und unverbindlich und schon können Sie weiterlesen. Keine Angst vor vrsteckten Kosten. Der Testzeitraum endet automatisch.

Oder registrieren Sie sich mit Ihrer E-Mail:

Mit Ihrer Registrierung erklären Sie sich mit unseren AGBs und unserer Datenschutzerklärung einverstanden

Lesen Sie jetzt