Anzeige

Märchenhafte Sommer

Dorsten

Mittelalterflair in der Altstadt, pulsierende Industriekultur und traumhafte Landschaften mit Mühlen und einem Barockschloss – Dorsten hat viele Gesichter.

25.03.2019, 21:20 Uhr / Lesedauer: 1 min
Mittelalterflair in der Altstadt, pulsierende Industriekultur und traumhafte Landschaften mit Mühlen und einem Barockschloss – Dorsten hat viele Gesichter.

Mittelalterflair in der Altstadt, pulsierende Industriekultur und traumhafte Landschaften mit Mühlen und einem Barockschloss – Dorsten hat viele Gesichter. © Detlev Wischerhoff

Wie wäre es mit Wasserspaß für die ganze Familie im Freizeitbad „Atlantis“ und bei den Kanutouren auf der Lippe? Oder einem Stadtspaziergang mit feingewandeten Hansekaufleuten?

In lauen Nächten feiert Dorsten mit Bierbörse, Altstadtfest, Chorfestival und Herbstfest. Der Bürgerpark „Maria Lindenhof“ präsentiert am Amphitheater Musik in spektakulärer Kulisse. Das „Creativquartier Fürst Leopold“ auf den ehemaligen Zechenflächen organisiert ganzjährig innovative Märkte, Großveranstaltungen und Konzerte, die Maschinenhalle erinnert als Museum an den Bergbau.

Für Naturbegeisterte geht es mit dem Fahrrad von West nach Ost auf der „Römer-Lippe-Route“ oder nach Norden, mitten hinein in das Herz des Naturparks Hohe Mark.

www.stadtinfo-dorsten.de